Software für Deutsch

aus ZUM-Wiki, dem Wiki für Lehr- und Lerninhalte auf ZUM.de
Wechseln zu: Navigation, Suche

Rechtschreibung und Grammatik

"GUT 1 ist ein Lernprogramm für LRS und Legasthenie. Es enthält als Grundlage die 600 häufigsten Wörter unserer Sprache. Durch das Beherrschen dieser Wörter wird eine hohe Textdeckung erreicht, die Fehlerzahlen reduzieren sich schnell."
Eine Demoversion mit vollem Funktionsumfang (max. erreichbare Punkte begrenzt) steht zum Download zu Verfügung,
"Lesen 2000 plus Rechtschreibtrainer fördert mit über 30 Lernmodulen abwechslungsreich das Lesenlernen und das Lesetraining. Der Rechtschreibtrainer stellt motivierende Aufgaben zu über einhundert Schwerpunkten bereit, die wahlweise am PC oder über ausdruckbare Arbeitsblätter gelöst werden können. Alle Texte können nach Bedarf verändert und erweitert werden, so dass die Software an das Lernniveau angepasst werden kann." (www.lesen2000.de)
Einsatzbereiche: Grund- und Sekundarschulen, Logopädie und Sprachtherapie, Therapie von LRS / Legasthenie, Sonderpädagogik, Deutsch als Zweit- und Fremdsprache, Integrationskurse für Migranten
Handbuch und Demoversion herunterladbar
Alle Übungen sind sehr nüchtern gestaltet, um die Kinder nicht unnötigen Sinnesreizen und Ablenkungen auszusetzen. Damit ist das Programm schultauglich. Der Schwerpunkt wurde insgesamt auf Rechtschreibung und Grammatik gelegt, weil hier den größten Nutzen vom Computereinsatz erwartet werden kann. Das Programm erhielt das Comenius-Siegel.
Die CAESAR Lernspielreihe bietet auf spielerische Art durchdachte und motivierende Übungen zur Verbesserung von Lese- und Rechtschreibfähigkeiten.
"Das "Grammatik-Labor" für die Klassen 4 bis 7 kann mit seinen interaktiven Übungen zu den deutschen Wortarten methodische Abwechselung in den eher papierlastigen Grammatikunterricht bringen."
Umfangreiche Liste von nützlichen Programmen (viele davon Freeware) auf dem Bildungsserver Hessen
"Durch enge wie offene Aufgabenstellungen lassen sich mit diesem Programm die eigenen Rechtschreibkenntnisse trainieren und neue Übungsaufgaben entwickeln."

Richtig tippen mit dem 10-Finger-System


Siehe auch