ZUM-Unterrichten - Logo.png
Viele Inhalte sind umgezogen ins neue ZUM-Unterrichten.

T3 Teachers Teaching with Technology

aus ZUM-Wiki, dem Wiki für Lehr- und Lerninhalte auf ZUM.de
Wechseln zu: Navigation, Suche
T3 Länderlogo.jpg

Teachers Teaching with Technology (kurz oder T3) ist ein weltweites Netzwerk von Lehrerinnen und Lehrern der mathematisch-naturwissenschaftlichen Fächer, die den Einsatz von Neuen Medien in ihren Fächern weiter vorantreiben wollen. Hier finden Sie weitere Ausführungen zu den Zielen und Aktivitäten von T3-Deutschland.

Gegründet in den USA schwappte um 1996 die Idee von Teachers Teaching with Technology nach Europa über. In Deutschland wird das Projekt vom Zentrum für Lehrerbildung der Westfälischen Wilhelms-Universität in Münster getragen. In Österreich von der Pädagogischen Hochschule Burgenland und in der Schweiz von SFIB.

Teachers Teaching with Technology bietet lokale, regionale und überregionale Lehrerfortbildungen an und engagiert sich in der Materialentwicklung. Im Netzwerk werden zentrale Fragen rund um den Unterricht mit neuen Medien diskutiert.

Aktuelles

Gemeinsame T3 und MNU Fachleitertagung 21.09. – 25.09.2009, Rheinhardswaldschule, Fuldatal bei Kassel

Weblinks

Themengruppe Physik

Bei T3 gibt es verschiedene Themengruppen. Die Themengruppe Physik wird von Mirco Tewes (E-Mail an Mrtewes) koordiniert. Derzeit arbeitet diese Themengruppe unter wiki.zum.de an einer Sammlung von Aufgaben, welche sich mithilfe von grafikfähigen Taschenrechnern oder von Taschencomputern mit Computeralgebrasystem lösen lassen. Jede Kollegin und jeder Kollege kann mitmachen und erprobte Aufgaben einstellen bzw. eingestellte Aufgaben ergänzen, ändern oder kommentieren. Machen Sie mit! Hier geht es zum Projekt.