Web 2.0 im Ethikunterricht

aus ZUM-Wiki, dem Wiki für Lehr- und Lerninhalte auf ZUM.de
Wechseln zu: Navigation, Suche

Ziele des Seminars:

Das Seminar soll in der Anwendung von Tools üben, die im Ethikunterricht Verwendung finden können. Dabei geht es um das praktische Ausprobieren und die kritische Reflexion.

Programm

Woche Thema Arbeitsaufträge Rückblick Sonstiges
1 Social Media im philosophischen Unterricht - wie soll das gehen? Social Media im philosophischen Unterricht - wie soll das gehen? Rückblick 1. Woche Gründe für / gegen (bzw. Bedenken) bei Social Media im Ethikunterricht
2 Weblogs gestalten Weblogs gestalten Rückblick auf die Woche
3 Weblogs im philosophischen Unterricht Weblogs im philosophischen Unterricht Rückblick Arbeitsergebnisse: Weblogs im Ethikunterricht
4 Wikis im philosophischen Unterricht Wikis im philosophischen Unterricht Rückblick
5 Internetrecherche im philosophischen Unterricht Internetrecherche und neue Aufgabenkultur Rückblick
6 Rechtliches zu Social Media Rechtliches Allzurechtliches Rückblick
7 Social Communities aus Schülersicht Aufgabe und Themenseite im Wiki: Social Communities im Ethikunterricht Rückblick
8 Tablets im philosophischen Unterricht? Aufgabe Rückblick
9 Lernpfade und Unterrichtsreihen analysieren Lernpfade - Analyse Rückblick
10 Wahlpflichtbereich: Cloud, Twitter, Prezi, Tagging, Flickr nützliche Tools Rückblick mit Arbeitsergebnissen
11 Lehrerbildung durch Social Media Aufgabe
12 Vorbereitung der Projektphase Exposés hier im Wiki
13 Projektphase 1: Gestaltung von Lernpfaden / Unterrichtsreihen
14 Projektphase 2: Reflexion der Arbeitsergebnisse
15 Seminarrückblick - Präsenzsitzung

Seminarteilnehmer: