Teilbarkeit und Teilerregeln

aus ZUM-Wiki, dem Wiki für Lehr- und Lerninhalte auf ZUM.de
Wechseln zu: Navigation, Suche

Inhaltsverzeichnis

Unterrichtsideen

Einführung

  • Asterix und die Römer
Anhand eines Bildes aus einem Asterix-Comic kann man den Begriff der Teilbarkeit einführen. Eine römische Kohorte soll sich auf den Bildern (Band X?, Seite X?) in einem Rechteck anordnen. Wann ist das möglich?


Teilbarkeitsregeln

  • Entdeckung von Teilbarkeitsregeln
Durch Einsatz eines Tabellenkalkulationsprogrammes können die Schüler selbstständig einige der Teilbarkeitsregeln entdecken. Durch eine bedingte Formatierung werden auf verschiedenen Zahlentafeln (1 bis 100, Großes und Kleines Einmaleins) die Vielfachen farbig hinterlegt. So erkennt man interessante Muster, deren Regelmäßigkeit mit den Teilbarkeitsregeln zusammenhängen. Statt Computer können die Zahlentafeln auch ausgedruckt werden (z.B auch Folie) und angemalt werden.

Lernpfade

Mathematik-digital Pfeil-3d.png  Teilbarkeitsregeln

Siehe auch