Vorlage Diskussion:Siehe

aus ZUM-Wiki, dem Wiki für Lehr- und Lerninhalte auf ZUM.de
Wechseln zu: Navigation, Suche

Ist die Kombination von "ImageLink" und "Vorlage:Siehe" möglich?

Auf der Seite Hilfe:ImageLink wird erklärt, wie ein Bild direkt zu einer Zieladresse verlinkt werden kann. Es müsste doch eigentlich möglich sein, "ImageLink" und die "Vorlage:Siehe" zu kombinieren. (Ggf. unter Verwendung von Xmag.png.) Gruß:. --Sandra Burger 13:12, 21. Feb. 2010 (UTC)

Ja, das ist technisch möglich. Aber eigentlich habe ich Vorbehalte dagegen. Denn:
  • Ein Wiki zeichnet sich durch die Möglichkeit aus, schnell editieren zu können. Das bedingt notgedrungen, einige Kompromisse in der Darstellbarkeit.
  • Die Syntax sollte grundsätzlich möglichst so einfach sein, damit sie auch von allen Benutzern nachvollzogen und selbst angewandt werden kann.
  • Zur Wiki-Syntax gehört halt auch, dass Bilder immer mit der zugehörigen Bildbeschreibungsseite verlinkt sind. Das ist zwar ein gewisser Nachteil gegenüber anderen Websites, aber doch auch etwas, was zumindest aus der Wikipedia schon bekannt sein dürfte.
Dennoch schaue ich, sobald ich Zeit dafür finde, mal, ob und wie deine Idee umzusetzen ist.
Gruß --Karl Kirst 13:51, 21. Feb. 2010 (UTC)
Hallo Karl, das ging ja richtig fix - vielen Dank! Zum Layout eine Anmerkung: ich fände es besser, wenn der Querverweis - wie zuvor - kursiv und eingerückt erscheinen würde ("Testseite":ZUM-Wiki:Richtlinien#Werbung_im_ZUM-Wiki). Liebe Grüße:. --Sandra Burger 14:04, 21. Feb. 2010 (UTC)
Hallo Sandra,
und das Einrücken bekomme ich im Moment nicht hin. Vermutlich "beißen" sich die normale Wiki-Syntax und die Syntax für den ImageLink.
Gruß --Karl Kirst 14:07, 21. Feb. 2010 (UTC)
Kursiv klappt wieder. Aber das Einrücken bekomme ich nicht hin. - Vielleicht ist das ein Grund, wieder zur alten Lösung zurück zu gehen. Denn wer einmal irrtümlich auf ein Bild geklickt hat, macht es doch kaum ein zweites Mal, oder? - Oder wir verzichten ganz auf das Bildsymbol.
Aber vorerst sollten wir das einmal auf uns wirken lassen, um zu sehen, wie sinnvoll, solch eine Lösung ist.
Gruß --Karl Kirst 14:14, 21. Feb. 2010 (UTC)
Salü Karl, ich würd es selbst ausprobieren, wenn nicht die Seite zur Bearbeitung gesperrt wäre (mittels der Kaskadensperroption). Versuch doch mal den Befehl:
<span style="padding: 1em;"></span>
Xmag.png (Bild ohne "span style"-Befehl)
Xmag.png (padding: 1em)
Xmag.png (padding: 2em)
Gruß:.--Sandra Burger 14:29, 21. Feb. 2010 (UTC)

Hallo Karl, wenn kursiv und eingerückt auch Dir - eher - zusagt, dann bietet sich folgende Lösung an: vgl. "Vorlage:Querverweis".
Liebe Grüße:. --Sandra Burger 16:33, 21. Feb. 2010 (UTC)
P.S.: Die "Vorlage:Querverweis" kann bzw. sollte ggf. anschließend gelöscht werden.

Super-Lösung! Habe ich übernommen und lösche deinen Entwurf.
Gruß --Karl Kirst 19:40, 21. Feb. 2010 (UTC)