Java MIDI

aus ZUM-Wiki, dem Wiki für Lehr- und Lerninhalte auf ZUM.de
Wechseln zu: Navigation, Suche

<language>Java</language> In diesem Beispiel geht es um die Verwendung der Klasse Sound die vom Wiki zur Verfügung gestellt wird. Es handelt sich dabei um eine MIDI Schnittstelle. Ein Sound-Objekt unterstützt die Methoden play (int MIDIKey, int Dauer) und pause (int Dauer).

Welches Instrument den einzelnen Nummern zugeordnet ist und welche Zahlenwerte für die jeweiligen Töne stehen, ist in den Tabellen unter MIDI nachzulesen.

<eval id="4ba0f642011f0"> Sound orgel = new Sound(19); // 19. MIDI-Gerät = Orgel

void spiele(char Note, int Dauer){

 int key = 0;
 if (Note == 'C' || Note == 'c') key = 60; 
 if (Note == 'D' || Note == 'd') key = 62;
 if (Note == 'E' || Note == 'e') key = 64;
 if (Note == 'F' || Note == 'f') key = 65;
 if (Note == 'G' || Note == 'g') key = 67;
 if (Note == 'A' || Note == 'a') key = 69;
 if (Note == 'H' || Note == 'h') key = 71;
 orgel.play(key,Dauer);

}

spiele('C',500); spiele('E',500); spiele('G',1000); </eval>