Jesus von Nazaret

aus ZUM-Wiki, dem Wiki für Lehr- und Lerninhalte auf ZUM.de
Wechseln zu: Navigation, Suche

Inhaltsverzeichnis

Was damals ganz anders war

Wir haben ein zehnjähriges Mädchen, das zur Zeit Jesu lebte, einen Tag lang begleitet.

Dabei ist uns einiges aufgefallen:

  • Damals war das Leben von harter körperlicher Arbeit geprägt.
  • Die ganze Familie lebte in einem Raum.
  • Wenn es im Haus zu heiß war, konnte ,man auch auf dem Dach schlafen.
  • Es gab viele strenge Regeln, vor allem für Frauen.
  • Wasserleitungen gab es nicht, man musste das Wasser vom Brunnen ins Haus tragen.
  • Getreidevorräte wurden in Tonkrügen aufgehoben.

Wie man Fische fangen kann

Man kann einige Texte dem Matthäusevangelium besser verstehen, wenn man sich ein bisschen mit Fischfang auskennt:

  • Jesus und Petrus müssen Steuern zahlen. Petrus angelt einen Fisch, der die passende Münze im Maul hat. [17,24-27]
  • Jesus ruft Petrus und Andreas, als sie gerade ihre Wurfnetze auswerfen. [4,17-20]
  • Jakobus und Johannes hingegen flicken ihre Stellnetze, als Jesus sie ruft.[4,21-23]
  • Der Himmel ist wie ein Schleppnetz, das ganz viele Fische fängt – gute und unbrauchbare.[13,47-51]

Religiöse und politische Gruppen

Der Teufel möchte Jesus verführen: Eine Jesus-Mythe

Der Gekreuzigte

Ostern