ZUM-Unterrichten - Logo.png
Viele Inhalte sind umgezogen ins neue ZUM-Unterrichten.

ZUM-Wiki:Eigenwerbung

aus ZUM-Wiki, dem Wiki für Lehr- und Lerninhalte auf ZUM.de
Wechseln zu: Navigation, Suche
Baustelle.svg
Achtung: Diese Seite sollte ganz oder in Teilen überarbeitet werden.

Hilf mit. Auch Vorschläge auf der Diskussionsseite sind hilfreich.

ZUM-Wiki-Logo.png
Über das ZUM-Wiki

Das ZUM-Wiki muss weiter wachsen, damit es auf Dauer eine immer nützlichere und verlässlichere Plattform im Internet wird. Deshalb ist es sinnvoll und nötig, das ZUM-Wiki bekannter zu machen.

Auf dieser Seite werden Möglichkeiten der Eigenwerbung für das ZUM-Wiki dargestellt und auf die dafür nötigen Informationen und Materialien hingewiesen.

Inhaltsverzeichnis

ZUM-Wiki und ZUM

Alle ZUM-Werbemittel sollten auch auf das ZUM-Wiki und alle ZUM-Wiki-Werbemittel auf die ZUM insgesamt verweisen.
Einvernehmlich Aussage von ZUM-Vorstand und ZUM-Wiki-Admins auf dem ZUM-Wiki-Treffen 2006

Formen der Eigenwerbung

Unser Selbstverständnis

Die wichtigste Eigenwerbung innerhalb des ZUM-Wiki ist eine klare Präsentation unseres Selbstverständnisses im ZUM-Wiki selbst unter ZUM-Wiki:Über ZUM-Wiki.

Logo des ZUM-Wiki

Das ZUM-Wiki-Logo variiert das Logo der ZUM, macht aber vor allem durch die Übereinstimmung des Hintergrundbildes deutlich, dass das ZUM-Wiki ein Teil der Zentrale für Unterrichtsmedien e.V. ist.

Copyright beachten!

Das ZUM-Wiki-Logo gehört der Zentrale für Unterrichtsmedien und darf grundsätzlich ohne deren Einwilligung nicht weiter verwendet werden. Insbesondere darf es nicht verändert und nicht kommerziell genutzt werden.

Erlaubt ist die Verwendung des Logos im Zusammenhang mit Artikeln über das ZUM-Wiki und im Zusammenhang mit Links auf das ZUM-Wiki bzw. ZUM-Wiki-Artikel.

Pressemitteilungen

Pressemitteilungen von oder über das ZUM-Wiki werden im Kurier gespeichert.

Flyer

ZUM-Flyer: Screenshot, Seite 1
ZUM-Flyer: Screenshot, Seite 2

Pünktlich zur Präsentation des ZUM-Wiki auf der Games Convention in Leipzig vom 23.-26.08.2007 und rechtzeitig vor dem 10. Jahrestag der Gründung der Zentrale für Unterrichtsmedien am 11.09.2007 steht ein Flyer (ein Prospekt) zur Werbung für ZUM.de und somit gleichzeitig für das ZUM-Wiki zur Verfügung.

Der Flyer umfasst zwei A4-Seiten in jeweils drei Spalten und kann nach dem Ausdrucken entsprechend gefaltet werden:

Der Pdf20.gif ZUM-Flyer eignet sich hervorragend zur Erstinformation über ZUM.de und ZUM-Wiki.
Also: am besten gleich ausdrucken, selbst lesen und dann an andere Interessierte weitergeben!

Plakat

Auch ein Plakat bzw. Poster könnte zum Download und Ausdrucken online zur Verfügung gestellt werden.

Bis zur Erstellung eines speziellen Plakats macht es Sinn, den Flyer an seiner Stelle zu benutzen.

ZUM-Banner

→ Zentrale für Unterrichtsmedien im Internet#ZUM-Banner

ZUM-Wiki-Banner

Unser ZUM-Wiki-Banner soll für den Verweis (die Verlinkung) von anderen Websites auf das ZUM-Wiki genutzt werden. Die Banner dürfen hierfür kopiert und mit einem Link auf das ZUM-Wiki bzw. der Seite ZUM.de verbunden werden.

Nach Breite geordnet:

468 x 60 Pixel

ZUM-Banner w 4Farben 468x60.gif

ZUM-Wiki-Banner

ZUM-Wiki-Banner4.png

ZUM-Wiki-Banner4b.png

ZUM-Banner w Mitmachen 234x60.gif

ZUM-Banner w 4Farben 234x60.gif

180 x 150

ZUM-Wiki-Banner5.png ZUM-Wiki-Banner5b.png

137 x 60

ZUM-Banner w 4Farben 137x60.gif

125 x 125

ZUM-Banner w 125x125.gif

80 x 15 (Microbutton)

Banner80x15.png

ZUM-Banner w Microbutton 01 80x15.gif

ZUM-Banner w Microbutton 02 80x15.gif

ZUM-Banner w Microbutton 03 80x15.gif

  • Idee: Symbole der Schule/Lehrer
  • Standardgrößen (Übersicht)

Kurzinfo ZUM

Kurzinfo

Mit der Vorlage:Kurzinfo ZUM kann die Mitgliedschaft im Verein ZUM Internet e. V. dokumentiert werden. So kann jeder Benutzer zum ZUM-Botschafter werden.

Nützliche Materialien

Zielgruppen

Multiplikatoren und Organisationen sollten von uns (verstärkt) informiert und zur Mitarbeit aufgefordert werden.

  • ZUM-Fachlisten
  • Diskussionsforen
  • Fachleiter an Seminaren
  • Bildungsorganisationen
  • ...
  • Private Bekanntschaften

Textbaustein zur Eigenwerbung

Dies ist ein erster Vorschlag, der Appetit darauf machen soll, hier mal vorbei zu schauen. Natürlich kann der Text ergänzt und korrigiert werden.

Hallo liebe Kolleginnen und Kollegen,

wollen Sie mit uns Ideen, Informationen und Tipps rund um die Schule und den Unterricht austauschen? Dann besuchen Sie das ZUM-Wiki: wiki.zum.de

Was ist denn ein Wiki? ... fragen Sie sich vermutlich.

  • An einem Wiki können gemeinsam mehrere Nutzer arbeiten. Durch das Erstellen einer gemeinsamen Website entsteht eine große Menge einfach zugänglichen und durchsuchbahren Wissens.
  • Das besondere an Wikis ist, dass Benutzer nicht nur die Seiten navigieren und ansehen, sondern auch bearbeiten können. Beim Bearbeiten einer Seite kann ein Benutzer im Text bei der hier verwendeten Wiki-Software Links zu anderen Seiten einfügen, indem doppelte eckige Klammern [[Linkname]] verwendet. Falls es eine Seite noch nicht gibt, wird so auch eine Seite neu erstellt.
  • Ein Wiki ist eine Ansammlung von untereinander verlinkten, textbasierten Web-Seiten, die frei erweitert werden können. Der Inhalt der Seiten wird in einer Datenbank in Textform (nicht HTML!) gespeichert, und kann von jedem Benutzer mit einem Webbrowser über ein Formular geändert werden.

Und das soll funktionieren? ... wird sicher die nächste Frage sein.

  • Ja, es funktioniert. Bestes Beispiel ist die Wikipedia, das mehrsprachige Lexikon-Wiki mit schon mehr als 2 Millionen Einträgen.
  • Nein, obwohl jedermann die Seiten ändern kann, kann eine Seite nicht zerstört werden. Da man jede alte Version eines Artikels jederzeit einsehen kann, ist es auch möglich Vandalismus rückgängig zu machen.

Falls Sie weitere Fragen habe, schreiben Sie diese Fragen ins ZUM-Wiki:Forum hinein. Andere können dann Ihre Frage beantworten.

Was könnte in dem ZUM-Wiki gesammelt werden?

Am einfachsten wäre es, wenn Sie auf den vorhandenen Seiten mal vorbeischauen (Blaue Links im ZUM-Wiki). Sie geben den besten Einblick in die Möglichkeiten.

Und was kann ich tun?

Bei Wikis gilt das Prinzip "Sei mutig!". Einen ersten Einblick finden Sie unter der Adresse http://wiki.zum.de/ZUM-Wiki:Erste_Schritte. Für Anfänger reicht es, einfach Text einzugeben. Formatierungen kann man immer noch ergänzen. Auch Rechtschreibefehler dürfen korrigiert werden. Dauert auch gar nicht lange.

Viele Grüße ... die freiwilligen ZUM-Wiki-Mitarbeiter.

Externe Links

Es kann ja durchaus hilfeich sein, sich anzusehen, wie Andere mit derselben Thematik umgehen:

Siehe auch