2014

aus ZUM-Wiki, dem Wiki für Lehr- und Lerninhalte auf ZUM.de
Wechseln zu: Navigation, Suche
ZUM-Wiki:Im Blick/Archiv:   2008 - 2009 - 2010 - 2011 - 2012 - 2013 - 2014 - 2015 - 2016 - 2017

16. Dezember 2014
Andromeda galaxy 2.jpg
Die erstaunlichste Tatsache über das Universum
In einem Interview mit TIME-Magazine wurde Neil deGrasse Tyson gefragt, was die erstaunlichste Tatsache über das Universum sei, die er mit den Lesern des Magazins teilen könne. Seine Antwort ist hier auf Englisch und auf Deutsch wiedergegeben. Max Schlickenmeyer hat Tysons faszinierende Worte mit ebenso faszinierenden Bildern unterlegt. mehr


13. Dezember 2014
Schaltplanlabyrinth-1.png
Der elektrische Kurzschluss
Wenn sich elektrische Ladungen durch ein Kabel bewegen, fließt ein elektrischer Strom. Je schneller die Ladungen fließen, desto größer ist der elektrische Strom. Damit sich die elektrischen Ladungen bewegen, müssen sie angetrieben werden. Das passiert z.B. im Stromkraftwerk, im Transformator oder in einer Batterie (man bezeichnet diese allgemein als "Spannungsquellen"). Sie alle haben zwei sogenannte Pole. mehr


2. November 2014
Lights On TJKModule.png
Mathe.Forscher am GaK/Lights on!
Das "Lights on!" ist ein Exponat, welches beispielsweise im Mathematikum Gießen ausgestellt ist. Es ist ein Denkspiel, das die Rechnung mit Vektoren in einer praktischen Anwendung visualisiert. mehr


15. Oktober 2014
Palacio wunder.png
Racquel J. Palacio: Wunder
„Wunder“ ist der Debutroman der US-amerikanischen Autorin Racquel Jaramillo. Er wurde 2012 unter dem Namen Racquel J. Palacio in den USA und 2013 in Deutschland veröffentlicht (Hanser). Der Roman beschreibt das erste Schuljahr des körperlich behinderten 10-jährigen August Pullmann in einer Middle-School in New York. mehr


9. Oktober 2014
Fadenpendel-DSCN0079 farbe.JPG
Schwingungsfunktionen
Die bei einer Schwingung wirkende Kraft wird untersucht, indem man das Kraftmessgerät am Fadenpendel schwingen lässt. Hier dient ein Smartphone als Kraftmessgerät. mehr


9. Oktober 2014
Anregungen Kultur..JPG
Ausflug in eine fremde Kultur
Die SuS üben sich in der selbstständigen Internetrecherche sowie in der eigenverantwortlichen Verarbeitung der gewonnenen Daten. Dabei nutzen sie verschiedene Plattformen und Medien (Videos, Bilder, Blogs, Suchmaschinen, Wiki, Youtube, ...). Sie eignen sich eine Arbeitsweise zur themenspezifischen "Informationsbeschaffung und Verarbeitung" (s. LP) durch Internetrecherche an. mehr


18. September 2014
Banner-EduCamp-Hattingen-2014.png
EduCamp in Hattingen 2014
Vom 3. bis zum 5. Oktober 2014 findet das EduCamp in Hattingen an der Ruhr statt. Das EduCamp in Hattingen #echat14 wird EduCamp #14 sein – und doch eine Premiere: Zum ersten Mal findet das BarCamp in einem Tagungszentrum statt, wo unter einem Dach BarCamp, Essen, Feiern und Übernachten möglich ist. Damit ergeben sich erweiterte und ganz neue Möglichkeiten. mehr


11. September 2014
OER-Programm-Logo.jpg
OER-Konferenz 2014
Am 12. und 13. September 2014 findet die OER-Konferenz 2014 in Berlin statt. Die OERde14 soll einen umfassenden Überblick über den Stand von freien Bildungsmaterialien in Deutschland und international liefern. Der thematische Schwerpunkt liegt auf der zukünftigen Entwicklung von freien Bildungsmaterialien. Förderin der Konferenz ist die Bundeszentrale für politische Bildung. Schirmherrin ist die Deutsche UNESCO Kommission.


28.07.2014
Übersicht Arduino.jpg
Arduino
Arduino ist ein kostengünstiger speicherprogrammierbarer Mikrocontroller. An den Arduino können verschiedene Sensoren angeschlossen werden, um Daten aus der Umwelt zu aufzunehmen. Ein Programm, das vorher auf dem PC geschrieben, kompiliert und auf den Arduino übertragen wurde, verarbeitet die Eingangsdaten und veranlasst, dass sog. Aktoren bestimmte Aktionen ausführen, wie z. B. LEDs oder Motoren an- bzw. ausschalten. Arduino-Projekte können ohne PC laufen (stand-alone) oder über Software, die auf dem PC läuft, Daten empfangen oder ausgeben. mehr


12.07.2014
Verschwenden beenden2.png
Projektwoche "Verschwenden beenden"
Dieses Unterrichtsmaterial für eine fächerverbindende Projektwoche mit dem Thema: "Verschwenden beenden!" dient der Anwendung im fächerverbindenden Unterricht mit den Fächern Gemeinschaftskunde, Religion und Geographie in den Klassenstufen 9 und 10, möglicherweise auch für die Sekundarstufe 2. mehr


08.06.2014
Ringelnatz - Fußball.png
Fußballliteratur
Die Aufmerksamkeit auf die diesjährige Fußballweltmeisterschaft in Brasilien ist ein passender Anlass, auch (wieder einmal) Literatur über Fußball bzw. Literatur, in der Fußball eine Rolle spielt, zu lesen und auch Bücher und andere Texte über Fußballer oder von Fußballern. mehr


28.05.2014
ldlmooc
Seit dem 9. Mai 2014 findet sechs Wochen lang ein MOOC zum Thema "Lernen durch Lehren" (LdL) statt. Der Verlauf und einige Ergebnisse dieses offenen Internetkurses werden hier im ZUM-Wiki dokumentiert. mehr


15.04.2014
Ldl-logo.gif
Lernen durch Lehren
Lernen durch Lehren ist eine handlungsorientierte Unterrichtsmethode, bei der Schüler oder Studenten lernen, indem sie sich den Stoff gegenseitig vermitteln. Es kann in allen Fächern, Schultypen und Altersstufen eingesetzt werden. Hauptvertreter des Konzeptes Lernen durch Lehren (abgekürzt LdL) ist Jean-Pol Martin, der von 1980 bis 2008 das Verfahren zu einem pädagogischen Gesamtkonzept entwickelte und mit Hilfe eines Kontaktnetzes verbreitete. mehr


17.04.2014

Vom Luftbild zur Karte
Mit Hilfe von Google Maps lernen die Schülerinnen und Schüler den Zusammenhang zwischen Luftbild und Karte zu verstehen. Die im Sinne eines Lernpfades vorgegebenen Aufgaben können eigenständig oder im Unterricht bearbeitet werden. Vom Luftbild zur Karte|mehr


03.04.2014
Ind11.jpg
Indien und China im Vergleich
Indien und China, die ehemals zu den Entwicklungsländern gerechnet wurden, befinden sich in einer globalisierten Welt auf dem Weg zu ernsthafen Konkurrenten für die Industriestaaten. In Jahrgangsstufe 10 des Bayerischen Lehrplanes sind sie ein Thema des Schuljahres. In dieser Einheit wird versucht als Vorbereitung auf den Oberstufenunterricht, die eigenständige Arbeit der Schüler anzuregen. mehr


17.03.2014
Edchatde.png
EDchatDE
Der EDchatDE ist ein ein wöchentlich stattfindender Twitterchat zu Bildungsthemen, nach amerikanischem Vorbild. Es gibt ihn seit 10.9.2013, am 18.3.2014 wird das 25. Jubiläum gefeiert. Die Idee stammt von André Spang (@tastenspieler) und Torsten Larbig (@herrlarbig), beide moderieren und gestalten den Edchat von Anfang an. Alle Tweets lassen sich mit der Twitter-Suche zum Hashtag #edchatde finden. Der EDchatDE findet hauptsächlich auf Deutsch statt. Die Fragen werden auch auf Englisch gestellt (übersetzt von Peter Ringeisen @vilsrip), sodass auch Teilnehmer aus anderen Ländern antworten können. mehr


12.03.2014
Logo tagdesdigitalenlernens gross transparent.gif
Tag des digitalen Lernens 2014
Der Tag des digitalen Lernens 2014 am 13. März plädiert für die “Offenheit von Lernmaterialien und des Internets”. Mit dezentralen Aktionen in den teilnehmenden Schulen und auf den beteiligten Internetseiten werden wiederum Möglichkeiten aufgezeigt, digitalen Medien sinnvoll im und für den Unterricht zu nutzen. Informationen hierzu bieten die Projektseite www.tag-des-digitalen-lernens.de und sind auf der Startseite des ZUM-Wikis (www.zum-wiki.de) verlinkt. mehr


04.03.2014
LocationUkraine.svg
Ukraine
In der Ukraine ist es Ende Februar 2014 einer Protestbewegung gelungen, die bisherige Regierung zu stürzen. Jetzt haben russische Truppen auf der Krim eingegriffen. - Droht ein militärischer Konflikt oder die Abspaltung der Krim? mehr


07.02.2014

Russland - unter dem Eindruck von Sotschi
Vom 7. bis zum 23. Februar 2014 finden die XXII. Olympischen Winterspiele in der russischen Stadt Sotschi statt. Das ist sicherlich ein sinnvoller Anlass sich auch im Unterricht mit Sotschi und mit Russland auseinanderzusetzen. mehr


20.01.2014
Mathe mit Mieze Mia
Mathe mit Mieze Mia
Bei Mathe mit Mieze Mia handelt es sich um eine Serie von Arbeitsheften für den Mathematikunterricht der Grundschule (Klasse 1-4). Die Hefte decken meist einen bestimmten Teilaspekt des Mathematikunterrichts ab und eignen sich somit zur inneren Differenzierung im Mathematikunterricht. Hierzu stehen sowohl Hefte mit Fördercharakter bereit als auch Hefte mit mit herausfordernden Knobelaufgaben oder operativen Rechenübungen, die schnell lernenden Schülern angeboten werden können. mehr


03.01.2014
LibreOffice
Verfassen von wissenschaftlichen Arbeiten mit LibreOffice
Diese Seite soll dabei helfen, wissenschaftliche Arbeiten mit dem Textverarbeitungssystem LibreOffice Writer zu erstellen. Viele Tipps funktionieren so ähnlich mit anderen Textverarbeitungssystemen. Dennoch kann man Schülerinnen und Schüler nur ermutigen, es ruhig auch mit einer quelloffenen Software zu versuchen. Es geht bei dieser Seite also um eine echte Alternative. mehr


ZUM-Wiki:Im Blick/Archiv:   2008 - 2009 - 2010 - 2011 - 2012 - 2013 - 2014 - 2015 - 2016 - 2017