ZUM-Wiki Diskussion:Augenmerkartikel

aus ZUM-Wiki, dem Wiki für Lehr- und Lerninhalte auf ZUM.de
Wechseln zu: Navigation, Suche

Inhaltsverzeichnis

Juli und August

Den Augenmerkartikel für Juli sollten wir grundsätzlich für zwei Monate stehen lassen, da August der Hauptferienmonat ist und wir eh schon nur wenige Bearbeitungen der Augenmerkartikel in letzter Zeit hatten. - Wenn kein Widerspruch erfolgt, sollten wir so auch in den folgenden Jahren vorgehen. --Karl.Kirst 09:42, 22. Jun 2007 (CEST)


Augenmerk Dezember

Ich fände es gut, wenn der Augenmerkartikel im Dezember "Computerspiele" hieße, der Artikel ist schon sehr umfangreich, die Unterseiten sind vielfältig und das Thema ist aktuell: Die ideale Seite zum Stöbern im ZUM-Wiki. --Klaus Dautel 09:15, 26. Nov 2006 (CET)

Ich wäre natürlich einverstanden. ;-) - Ugh 10:01, 26. Nov 2006 (CET)
Ich auch. --Karl.Kirst 10:10, 26. Nov 2006 (CET)
Von meiner Seite spricht auch nichts dagegen. --Ma.y 10:20, 26. Nov 2006 (CET)

Archiv

Hallo Uli, wir haben schon ein Archiv :-) Augenmerkartikel/Abstimmungsarchiv --Ma.y 08:33, 11. Okt 2006 (CEST)

Turnus verlängern

Liebe Augenmerkartikler,

ich habe festgestellt, dass der Zwei-Wochen-Rhythmus für die Augenmerkartikel für mich zu schnell ist und ich mehr Zeit brauche, um etwas Substantielles beitragen zu können. Möglicherweise geht das anderen auch so, wodurch die Artikel keine Zeit haben zu wachsen oder wieder auf die anderen Fächer zurückzuwirken. Darum möchte ich einfach mal anfragen, wie es euch damit geht und ob eine Verlängerung des Zeitraumes auf einen Monat denkbar ist. Klaus Dautel 22:25, 23. Apr 2006 (CEST)

Ich wäre mit einem Monat einverstanden. - Die bisherige Erfahrung mit den Augenmerkartikeln ist insgesamt positiv: Es sind viele gute und anregende Ideen zusammengetragen worden. Aber in letzter Zeit mehren sich die Anzeichen, dass die Hauptaktiven alle in gewisser Weise zumindest zeitweise eine Auszeit brauchen. Wenn wir also die Augenmerkartikel weiterhin ernst nehmen (können) wollen, wäre ein längerer Zeitraum sicherlich sinnvoll. - Wenige gute Augenmerkartikel helfen uns vermutlich langfristig mehr als ein größere Zahl "halbfertiger". --Karl.Kirst 22:55, 23. Apr 2006 (CEST)
PS: Allerdings wäre ich für einen Wechsel jeweils zum 1. eines Monats, sodass wir dann jeweils einen "Augenmerkartikel des Monats" haben. Somit müssten wir entweder Fußball in die Verlängerung gehen lassen (bis Ende Mai) oder mit dem neuen Rhythmus bei einem neuen Augenmerkatikel (Welchem??) beginnen. --Karl.Kirst 23:00, 23. Apr 2006 (CEST)
Ich denke auch, dass eine Verlängerung sinnvoll wäre, ein Monat ist sicher besser. Gegen eine Verlängerung beim Fußball (Mandy wirft 5 Euro in die Wortspielkasse ;-)) spricht eigentlich auch nichts, der Artikel ist auch später gestartet und es tut sich immer mehr Material auf. Nächstes (bereits angedeutetes) Problem: Fußball ist unser letzter abgestimmter Augenmerkartikel. Weitere Konsens-Entscheidungen gibt es bisher noch nicht.... Viele Grüße --Ma.y 19:23, 24. Apr 2006 (CEST)
Spät aber einverstanden! Ugh 12:32, 15. Mai 2006 (CEST)

Regeln festgelegt

Ich habe jetzt den Absatz zu den Abstimmungsmodalitäten eingefügt, ich hoffe er ist allgemein verständlich. Über Gegenstimmen haben wir noch nicht diskutiert gehabt, mir erscheint aber die von mir vorgeschlagene Regelung sinnvoll: doppelt so viele Ja- wie Nein-Stimmen, bei drei Contras Artikel aus der Liste nehmen. Ein kleines Problem gibt es bei einer Nein-Stimme, weil dann zwei Ja-stimmen ausreichen (als würde die Nein-Stimme nichts zählen). Sollten es daher besser mindestens 3 Ja-Stimmen sein, also eine Ausnahmeregelung? Außerdem habe ich die Regelung der stärkeren Wichtung von Admin-Stimmen mal etwas aufgeweicht. Ich denke, z.B. JeanPol sollte gleiches Stimmrecht haben. Also lautet die Formulierung "aktive Nutzer und Admins". Einverstanden? --Ma.y 23:21, 4. Feb 2006 (CET)

Super. Ich finde deine Formulierungen klar und praktikabel. Sollte es Probleme damit geben, können wir ja immer noch Anpassungen vornehmen. --Karl.Kirst 12:55, 5. Feb 2006 (CET)
Einverstanden und vielen Dank für die Initiative, davon abgesehen, dass ich glaube, dass wir da ziemlich einsam diskutieren werden. Übrigens habe ich bei der Beobachtung er relativen Klickzunahmen (im Verhältnis zu bestehenden Klicks) die Augenmerkartikel signifikant häufig angewählt werden. D.h.: Es ist ein gutes Projekt! (es sei denn, die Klicks würden von uns stammen). Nen schönen Sonntag wünscht Ugh 13:30, 5. Feb 2006 (CET) (Ps: Bei uns schneit es...!)

Augenmerkartikel

"Wie wäre es, wenn wir uns einen Artikel der Woche heraussuchen würden, an dem alle zusammen für je eine Woche arbeiten. Dann hätten wir nach einigen Wochen ein paar Glanzstücke fertig. Wenn das Unterrichtsthemen sind, ist das eine Möglichkeit, ein Thema von vielen Fächerperspektiven aus zu beleuchten." Ugh 07:19, 15. Nov 2005 (CET)

  • Zustimmung, allerdings 2 Wochen Zeitzyklus
  • Vorschlag Mensch (von Ma.y)

Kategorie

Lohnt sich eine Kategorie Augenmerkartikel? Oder reicht es, wenn wir sie der Reihe nach hier im Artikel verlinken?--Ma.y 21:05, 15. Nov 2005 (CET)

Ich meine, dass es keine Kategorie werden sollte, da es ja nur temporär ist. Andererseits wäre das dann schon eine sinnvolle Sammlung... Tja... was meinen die anderen? Ugh 21:06, 15. Nov 2005 (CET)
Ich bin für Kategorie. --Miss.hyper 14:14, 19. Nov 2005 (CET)
Eine Kategorie kann nicht schaden, auch wenn sich dadurch noch keine inhaltliche Gruppierung ergibt. --Klaus Dautel 14:30, 19. Nov 2005 (CET)
Es ist zumindest einen Versuch wert! So lässt sich dann auch leicht nachvollziehen, was unsere Augenmerkaktionen bewirkt haben. --Karl.Kirst 16:36, 19. Nov 2005 (CET)