Zentrale Prüfungen

aus ZUM-Wiki, dem Wiki für Lehr- und Lerninhalte auf ZUM.de
Wechseln zu: Navigation, Suche

Die Angaben auf dieser Seite dienen der fachlichen Information und dem Gedankenaustausch. Sie spiegeln den Informationsstand zu einem gewissen Zeitpunkt wieder und erfolgen ohne jede Gewähr. - Verbindliche Angaben sind den jeweiligen offiziellen Publikationen zu entnehmen.

Inhaltsverzeichnis

Nordrhein-Westfalen

In Nordrhein-Westfalen gibt es seit 2007 Zentrale Prüfungen am Ende der Klasse 10 in den Fächern Deutsch, Englisch und Mathematik. Übliche Abkürzungen hierfür sind ZP, ZP10 oder auch immer noch ZAP (für die zuvor verwendete Bezeichnung Zentrale Abschlussprüfungen).

Deutsch

Offizielle Informationen des Schulministeriums

Die folgenden Angaben gelten offensichtlich gleichermaßen für Gymnasium, Gesamtschule (Grundkurs und Erweiterungskurs), Realschule sowie Hauptschule (10 A und 10 B). Im Zweifelsfalls sollte in den offiziellen Informationen des Schulministeriums nachgeschlagen werden.

Da im ersten Teil der ZP10 jedes Jahr Basiskompetenzen im Leseverstehen durch einzelne Teilaufgaben überprüft werden, sind im Folgenden jeweils für den zweiten Teil der schriftlichen Prüfung die Rahmenthemen (thematisch-inhaltliche Schwerpunkte) sowie die geforderten Aufgabentypen angegeben.

2013 ff

Seit 2013 sind in der Zentralen Prüfung Deutsch in NRW keine Rahmenthemen mehr vorgegeben. Stattdessen sind Aufgabenformate vorgegen.

Aktuell (2014) sind dies:

Aufgabentyp 2
einen informativen Text verfassen (Materialauswahl und -sichtung, Gestaltung des Textes, Reflexion über Mittel und Verfahren)
Aufgabentyp 4a
einen Sachtext, medialen Text analysieren, einen literarischen Text analysieren und interpretieren.

http://www.standardsicherung.schulministerium.nrw.de/zp10/fachl.-vorgaben-hinweise/fach.php?fach=43; 26.02.2013; Hervorhebung durch Karl Kirst (Diskussion)

2012

Rahmenthemen
Mensch und Natur Recht und Gerechtigkeit
Aufgabentypen
Aufgabentyp 2 Verfassen eines informativen Textes
Aufgabentyp 4a Einen Sachtext, medialen Text analysieren, einen literarischen Text analysieren und interpretieren

2011

Rahmenthemen
Mensch und Natur Recht und Gerechtigkeit
Aufgabentypen
Aufgabentyp 3 Eine (ggf. auch textbasierte) Argumentation zu einem Sachverhalt erstellen
Aufgabentyp 4a Einen Sachtext, medialen Text analysieren, einen literarischen Text analysieren und interpretieren
Textsorten für die Vorbereitung auf die schriftliche Prüfung
Gesamtschule (G-Kurs)
Hauptschule (Klasse 10 Typ A)
Gymnasium
Gesamtschule (E-Kurs)
Realschule
Hauptschule (Klasse 10 Typ B)
Verbindliche Textsorten für beide Rahmenthemen sind: Verbindliche Textsorten für beide Rahmenthemen sind:

2010

Rahmenthemen
Massenmedien Recht und Gerechtigkeit
Aufgabentypen
Aufgabentyp 3 Eine (ggf. auch textbasierte) Argumentation zu einem Sachverhalt erstellen
Aufgabentyp 4a Einen Sachtext, medialen Text analysieren, einen literarischen Text analysieren und interpretieren
Textsorten für die Vorbereitung auf die schriftliche Prüfung
Gesamtschule (G-Kurs)
Hauptschule (Klasse 10 Typ A)
Gymnasium
Gesamtschule (E-Kurs)
Realschule
Hauptschule (Klasse 10 Typ B)
Verbindliche Textsorten für beide Rahmenthemen sind: Verbindliche Textsorten für beide Rahmenthemen sind:

2009

Rahmenthemen
Massenmedien Stereotype – Vorurteile:
Sprachliches und soziales Verhalten,
seine Ursachen und Wirkungen
Aufgabentypen
Aufgabentyp 3 Eine (ggf. auch textbasierte) Argumentation zu einem Sachverhalt erstellen
Aufgabentyp 4a Einen Sachtext, medialen Text analysieren, einen literarischen Text analysieren und interpretieren
Textsorten für die Vorbereitung auf die schriftliche Prüfung
Gesamtschule (G-Kurs)
Hauptschule (Klasse 10 Typ A)
Gymnasium
Gesamtschule (E-Kurs)
Realschule
Hauptschule (Klasse 10 Typ B)
Verbindliche Textsorten für beide Rahmenthemen sind: Verbindliche Textsorten für beide Rahmenthemen sind:

2008

Rahmenthemen
Der Lebensraum Stadt (im 20./21. Jahrhundert) Stereotype - Vorurteile:
Sprachliches und soziales Verhalten,
seine Ursachen und Wirkungen
Aufgabentypen
Aufgabentyp 4a Einen Sachtext, medialen Text analysieren, einen literarischen Text analysieren und interpretieren
Aufgabentyp 4b Durch Fragen bzw. Aufgaben geleitet: aus kontinuierlichen und/oder diskontinuierlichen Texten In- formationen ermitteln, Informationen vergleichen, Textaussagen deuten und abschließend reflektie- ren und bewerten

2007

Rahmenthemen
„Der Lebensraum Stadt im 20. Jahrhundert“ „Vorurteile-Stereotype-Feindbilder:
Sprachliches und soziales Verhalten,
seine Ursachen und Wirkungen“
Aufgabentypen
Aufgabentyp 4a Einen Sachtext, medialen Text analysieren, einen literarischen Text analysieren und interpretieren
Aufgabentyp 4b Durch Fragen bzw. Aufgaben geleitet: aus kontinuierlichen und/oder diskontinuierlichen Texten In- formationen ermitteln, Informationen vergleichen, Textaussagen deuten und abschließend reflektie- ren und bewerten

Bewertung

Die Bewertung der Arbeiten erfolgt wie folgt:

erreichte Punktzahl
in %
Notenstufe
87 - 100 sehr gut
73 - 86 gut
59 - 72 befriedigend
45 - 58 ausreichend
18 - 44 mangelhaft
0 - 17 ungenügend

Übungsmaterialien

Verschiedene Schulbuchverlage stellen zu den zentralen Abschlussprüfungen passende Übungsmaterialien zur Verfügung.

Bitte unbedingt darauf achten, dass man die jeweils aktuelle Fassung eines Übungsbuches erhält, da die Themen sich von Jahr ändern können!

Englisch

Wortschatz

Englisch/Wortschatz

Mathematik

...


Materialien für Deutsch, Mathematik und Fremdsprachen

ein kostenloses Angebot; erfordert eine Anmeldung mit einer gültigen E-Mail-Adresse

Siehe auch