Benutzer:Keinigkeit: Unterschied zwischen den Versionen

aus ZUM-Wiki, dem Wiki für Lehr- und Lerninhalte auf ZUM.de
Wechseln zu: Navigation, Suche
K (Die Benutzerseite wird für den neuen Benutzer erstellt.)
 
K (typo)
Zeile 5: Zeile 5:
 
Kommilitonen arbeite ich an der Erstellung von einem Arbeitsblatt über den Genozid an den Herero und Nama.
 
Kommilitonen arbeite ich an der Erstellung von einem Arbeitsblatt über den Genozid an den Herero und Nama.
 
In meiner Heimatstadt Hamburg gibt es noch viele Orte (z.B. die Marco-Polo-Terrassen)
 
In meiner Heimatstadt Hamburg gibt es noch viele Orte (z.B. die Marco-Polo-Terrassen)
die die Kolonialzeit verherrlichen. Daher ist es uns wichtig, Lehrer*innen und Schüler*innen Unterrichts-
+
die die Kolonialzeit verherrlichen. Daher ist es uns wichtig, Lehrer*innen und Schüler*innen Unterrichtsmaterialien frei zur Verfügung zu stellen, die Sie anregen in den Dialog zu gehen und
materialien frei zur Verfügung zu stellen, die Sie anregen in den Dialog zu gehen, und
+
 
so selbständig eine Haltung zum jeweiligen Thema einzunehmen.
 
so selbständig eine Haltung zum jeweiligen Thema einzunehmen.
 
Für das Thema: Genozid an den Herero und Nama kooperieren wir mit dem Völkerkundemuseum Hamburg und
 
Für das Thema: Genozid an den Herero und Nama kooperieren wir mit dem Völkerkundemuseum Hamburg und

Version vom 24. März 2018, 20:53 Uhr

Ich bin Student an der Universität in Bremen. Dort studiere ich Bildungs- und Erziehungswissenschaften (MA). Im Seminar Medienpädagogik bin ich auf das Thema OERs aufmerksam geworden. Große Freude bereitet es mir Fachwissen weiter zu geben. Gemeinsam mit einem Kommilitonen arbeite ich an der Erstellung von einem Arbeitsblatt über den Genozid an den Herero und Nama. In meiner Heimatstadt Hamburg gibt es noch viele Orte (z.B. die Marco-Polo-Terrassen) die die Kolonialzeit verherrlichen. Daher ist es uns wichtig, Lehrer*innen und Schüler*innen Unterrichtsmaterialien frei zur Verfügung zu stellen, die Sie anregen in den Dialog zu gehen und so selbständig eine Haltung zum jeweiligen Thema einzunehmen. Für das Thema: Genozid an den Herero und Nama kooperieren wir mit dem Völkerkundemuseum Hamburg und haben sogar Rechte an Fotos aus dem Archiv erworben.

Mit freundlichen Grüßen Kevin Einig