Bildungssystem in der Schweiz: Unterschied zwischen den Versionen

aus ZUM-Wiki, dem Wiki für Lehr- und Lerninhalte auf ZUM.de
Wechseln zu: Navigation, Suche
K (Schulentwicklung)
Zeile 20: Zeile 20:
  
 
==Schulentwicklung==
 
==Schulentwicklung==
*[http://www.lch.ch/docs/portrait/LCH_Berufsleitbild.pdf Berufsleitbild] Das LCH-Berufsleitbild (pdf), verabschiedet 1999, besteht aus 10 lesens- und bedenkenswerten Thesen und Erläuterungen zum Lehrerleitbild
+
*[http://www.lch.ch/docs/portrait/LCH_Berufsleitbild.pdf Das LCH-Berufsleitbild (pdf)], verabschiedet 1999, besteht aus 10 lesens- und bedenkenswerten Thesen und Erläuterungen zum Lehrerberuf

Version vom 6. März 2005, 20:45 Uhr

Bildungsportale

Zielsetzungen von EducETH (ETH = Eidgenössische Technische Hochschule Zürich)
Plattform für Gymnasien, Berufsschulen, Technikerschulen und andere Schulen im Umfeld der Sekundarstufe II
Anbieter ist ein Gruppe interessierter Lehrpersonen und die Lehrerausbildung an der ETH Zürich.
Schülerinnen und Lehrer können Unterrichtsmaterialien über das Internet beziehen und selber Materialien beitragen.
Kostenloses Angebot für verschiedene Fächer
Erprobte Materialien, die Lehrer/innen die Unterrichtsvorbereitung erleichtern.


"educa ist ein Gemeinschaftsprojekt des BBT und der EDK, realisiert von der SFIB" (?!)
Bildungsbereiche: Volksschulstufe, Sekundarstufe I, Sekundarstufe II, Berufsbildung, Tertiärstufe, Weiterbildung, Sonderpädagogik


Lehrerverbände

  • Der LCH ist die Dachorganisation der Schweizer Lehrerinnen und Lehrer vom Kindergarten bis zur Tertiärstufe und schliesst kantonale Lehrerinnen- und Lehrervereine sowie schweizerische Stufenverbände zusammen.


Schulentwicklung