Digitale Medien: Unterschied zwischen den Versionen

aus ZUM-Wiki, dem Wiki für Lehr- und Lerninhalte auf ZUM.de
Wechseln zu: Navigation, Suche
K (Überschrift verändert)
(==Anwendungsprogramme== Puzzlegenerator)
Zeile 19: Zeile 19:
 
:''"Umgang mit Texten und Medien ist schon immer ein zentrales Arbeitsgebiet des Deutschunterrichts."''
 
:''"Umgang mit Texten und Medien ist schon immer ein zentrales Arbeitsgebiet des Deutschunterrichts."''
  
==Neue Medien im Fachunterricht==
 
* [[Multimedia im Deutschunterricht|Deutsch]]
 
* [[Geographie#Neue Medien im Erdkundeunterricht|Erdkunde]]
 
* [[Geschichte#Neue Medien im Geschichtsunterricht|Geschichte]]
 
  
 
==Arten von neuen Medien ==
 
==Arten von neuen Medien ==
Zeile 49: Zeile 45:
  
 
===Hardware (Beamer, ...)===  
 
===Hardware (Beamer, ...)===  
 +
 +
 +
==Anwendungsprogramme==
 +
 +
* [http://www.sjb.rv.bw.schule.de/schule/lehrer/ku/soft/puzzle/puzzle.htm Puzzlegenerator]
 +
: Ein Programm zum Erstellen von HTML-Schiebepuzzles, -Tauschpuzzles und Bilderrätseln
 +
 +
 +
==Neue Medien im Fachunterricht==
 +
* [[Multimedia im Deutschunterricht|Deutsch]]
 +
* [[Geographie#Neue Medien im Erdkundeunterricht|Erdkunde]]
 +
* [[Geschichte#Neue Medien im Geschichtsunterricht|Geschichte]]
  
  

Version vom 5. Februar 2005, 15:47 Uhr

Auf dieser Seite sollen Themen behandelt und Informationen gesammelt werden, die nicht nur für das Fach Informatik, sondern für alle Fächer von Interesse sein könnten.

Inhaltsverzeichnis

Neue Medien

Was ist das?

  • Unter neuen Medien versteht man im Allgemeinen Computer-Software und -Hardware.
  • So genannte neue Medien spielen im Unterricht eine immer größere Rolle, und zwar nicht nur in Informatik, sondern in mittlerweile in allen Fächern. Ihr Einsatz ist aber bisher in der Regel weder selbstverständlich noch problemlos. Ein Blick auf erfolgreiche Projekte und auf Seiten, die sich mit den neuen Medien und ihrem Einsatz im Unterricht auseinandersetzt, kann deshalb hilfreich sein.
  • Für den Einsatz im Unterricht eines speziellen Faches lohnt ein Blick auf die Seiten der Fächer.

Informationen für Lehrer

Sinn von neuen (und alten) Medien

Wie und wo einsetzen?

"Umgang mit Texten und Medien ist schon immer ein zentrales Arbeitsgebiet des Deutschunterrichts."


Arten von neuen Medien

Internet

Siehe Artikel Internet.

Computerspiele

Siehe Artikel Ratgeber für Eltern, Begutachtung, Medienpädagogik.

Mobility ist ein kostenloses Verkehrssimulations-Spiel, das vom Bundesministerium für Bildung und Forschung gefördert wurde. Auf der Homepage stehen auch Unterrichtsmaterialien zur Verfügung, die sich mit den Bereichen Stadt, Mobilität und Verkehr beschäftigen (wie das Spiel selbst).
Beschreibung von der Homepage:
Mobility ist ein Verkehrssimulations-Spiel mit wissenschaftlicher Grundlage. Planen und bauen Sie Ihre eigene Stadt und managen Sie dort die Mobilität Ihrer Einwohner. Gestalten Sie für Ihre Bürgerinnen und Bürger ein attraktives und zugleich wirtschaftliches wie auch ökologisch lebensfähiges Umfeld. Lernen Sie alternative Konzepte kennen und verwalten Sie den ÖPNV ... und schon können Sie sehen, wie Ihre Stadt wächst.
Dieses Spiel ist ein wenig mehr als andere Simulationsspiele: Die Maßnahmen zur Beeinflussung des Verkehrs, die Raumplanung und die Umwelteinwirkungen werden hier über Verfahren umgesetzt, die auf den professionellen Modellen von Raum- und Verkehrsplanern basieren.

Arten von Anwendungssoftware

Siehe auch den Artikel Software.

Siehe auch unter Informatik. Hier gibt es Informationen zu den verschiedenen Arten von Office-Programm und Grafik-Programmen.

Übersichten

  • Software Dokumentations- und Informationssystem (SODIS): "Alle von Verlagen und Landesinstituten veröffentlichte deutschsprachige und beispielhafte fremdsprachige Unterrichtssoftware wird von Arbeitsgruppen an den Lehrerfortbildungsinstituten der Bundesländer dokumentiert und bewertet. Die Arbeitsergebnisse (Dokumentation, Bewertung und Erfahrungsbericht) werden am FWU gespeichert. Zurzeit sind in dieser Datenbank ca. 4000 Produkte von etwa 800 Anbietern dokumentiert. Ein großer Teil davon ist bewertet. Über 80 Erfahrungsberichte liegen vor."

Hardware (Beamer, ...)

Anwendungsprogramme

Ein Programm zum Erstellen von HTML-Schiebepuzzles, -Tauschpuzzles und Bilderrätseln


Neue Medien im Fachunterricht


Anleitungen für Lehrer

Praktische Hilfen

Fortbildungen nach den Ländern

  • Bundesweite Fortbildung Intel Grundkurs, der die Grundkenntnisse im Umgang mit dem Computer, Internet- und E-Mailkenntnisse sowie Kenntnisse im Umgang mit einer Textverarbeitung und einem Präsentationsprogramm vermitteln soll.
  • Bundesweite Fortbildung Aufbau-Kurs Intel - Lehren für die Zukunft soll in die Nutzung von erweiterter Software einführen. In Zusammenarbeit mit Kollegen soll dabei auch Unterrichtsmaterial entwickelt werden. Grundlage dazu liefert ein umfangreiches Medienpaket, das die Kursteilnehmer gegen eine Gebühr von 25 Euro erhalten.

Anleitungen für Schüler

Materialien für den direkten Unterrichtseinsatz

Links auf Fächer-Seiten für das Thema

Software- und Software-Beschaffung

Kostenlose Software

  • Die Bergische Realschule in Overath hat eine sehr umfangreiche und gut sortierte Liste mit Downloadlinks kostenloser Software zusammengestellt.
  • "Schulen-ans-Netz" zeigt auf der Seite Software, die von Firmen kostenlos (oder nur gegen Versandgebühr) an Schulen abgegeben werden.

Wo Software einkaufen?

Länderspezifische Informationen

  • Niedersachsen:
  • Das Medien- und Computerzentrum des NiLS informiert über:
    • Neues Lizenzmodell für Microsoftprodukte
    • Kostenlose Betriebssysteme für gespendete Computer
    • Workshop mit dem Thema "Einsatz von Unterrichtssoftware"
  • Eine Liste für Schulen kostenloser Software
  • Download der Schulverwaltungsprogramme Sibank für Windows, Apollon 13 und KonForm für niedersächsische Schulen