Interkulturelles Lernen: Unterschied zwischen den Versionen

aus ZUM-Wiki, dem Wiki für Lehr- und Lerninhalte auf ZUM.de
Wechseln zu: Navigation, Suche
(Institutionen)
(Interkulturelle Kommunikation)
Zeile 17: Zeile 17:
 
:* [http://www.ikkompetenz.thueringen.de/a_bis_z/index.htm Interkulturelle Kompetenz von A bis Z] "Stichworte zum interkulturellen Lernen"
 
:* [http://www.ikkompetenz.thueringen.de/a_bis_z/index.htm Interkulturelle Kompetenz von A bis Z] "Stichworte zum interkulturellen Lernen"
 
:* [http://www.ikkompetenz.thueringen.de/ca/index.htm Critical Incidents] "Ein Streifzug durch die Welt interkultureller Missverständnisse"
 
:* [http://www.ikkompetenz.thueringen.de/ca/index.htm Critical Incidents] "Ein Streifzug durch die Welt interkultureller Missverständnisse"
 +
 +
 +
* [http://www.ikud-seminare.de IKUD® Seminare]
 +
: Eine Seite für Personen, die gerne selbst interkulturelles Lernen fördern möchten z.B. als Trainer/in interkulturelles Training anzubieten. IKUD® Seminare ist ein Spezialist für die Ausbildung von Multiplikatoren – insbesondere für den interkulturellen Bereich. Mit der „Ausbildung zum interkulturellen Trainer (m/w) in 5 Modulen“ können Trainer, Coachs und Mediatoren ihre Kompetenzen hinsichtlich der interkulturellen Thematik erweitern.
 +
 +
Sie finden folgende Inhalte auf dieser Seite
 +
: * [http://www.ikud-seminare.de/konzepte-interkultureller-bildung.html Interkulturelles Lernen: Konzepte interkultureller Bildung] - Eine Einführung sowie ein Überblick in Hinblick auf Funktionen interkulturellen Lernens
 +
: * [http://www.ikud-seminare.de/Internationale-Oeffnung-von-Organisationen-und-Unternehmen.html Internationale Öffnung von Organisationen und Unternehmen] - Darstellung der Arbeitsbereiche
 +
: * [http://www.ikud-seminare.de/interkulturelle-weiterbildung-von-ikud-seminare.html Interkulturelle Weiterbildung] - Veranstaltungen und Seminare in dem Bereich interkulturelles Training
 +
: * [http://www.ikud-seminare.de/Beratung_interkultureller_Trainer.html Beratung für interkulturelle Trainer und Existenzgründer] - Beratung für Personen, die in diesem Feld aktiv werden möchten
 +
: * [http://www.ikud-seminare.de/veroeffentlichungen-ikud-seminare.html Interkulturelle Kompetenz und interkulturelles Lernen] - Aufsätze zu ausgewählten Themenfeldern:
  
 
== Das Thema im Unterricht ==
 
== Das Thema im Unterricht ==

Version vom 3. März 2010, 22:53 Uhr

Inhaltsverzeichnis

Portale

Systematische Auflistung wichtiger Internetadressen.
"Das Modul "Interkulturelle Erwachsenenbildung/Weiterbildung" informiert über interkulturelle berufliche Weiterbildung und bietet berufsspezifische Fachinformationen u.a. für pädagogisches Personal, Sozialarbeiter und Pflegepersonal. Unter "Weiterbildungsanbieter" finden Sie Listen und Datenbanken für die Suche nach interkulturellen Fort- und Weiterbildungsangeboten. Die Rubrik "Interkulturelle Trainings" informiert über Methoden, Studien, Trainingsmaterialien und Anbieter. "Interkulturelles Lernen in der Erwachsenenbildung" in Deutschland sowie in Europa stellen weitere Themenbereiche des Moduls dar."
Eine umfangreiche und kommentierte Linkliste.

Interkulturelle Kommunikation

"Warum eine Homepage zu interkulturellem Lernen?
Trotz- oder gerade wegen der rasch voranschreitenden Globalisierung werden kulturelle Eigenarten künftig noch mehr betont und gepflegt werden: Im Gegenzug zur internationalen Vernetzung wird man immer bewusster das Eigene, das Lokale, als Möglichkeit der Selbstvergewisserung, als Ruhe gewährenden Anker verstehen." (Landeszentrale für politische Bildung Thüringen)

Auf dieser Seite findet man unter anderem:


Eine Seite für Personen, die gerne selbst interkulturelles Lernen fördern möchten z.B. als Trainer/in interkulturelles Training anzubieten. IKUD® Seminare ist ein Spezialist für die Ausbildung von Multiplikatoren – insbesondere für den interkulturellen Bereich. Mit der „Ausbildung zum interkulturellen Trainer (m/w) in 5 Modulen“ können Trainer, Coachs und Mediatoren ihre Kompetenzen hinsichtlich der interkulturellen Thematik erweitern.

Sie finden folgende Inhalte auf dieser Seite

* Interkulturelles Lernen: Konzepte interkultureller Bildung - Eine Einführung sowie ein Überblick in Hinblick auf Funktionen interkulturellen Lernens
* Internationale Öffnung von Organisationen und Unternehmen - Darstellung der Arbeitsbereiche
* Interkulturelle Weiterbildung - Veranstaltungen und Seminare in dem Bereich interkulturelles Training
* Beratung für interkulturelle Trainer und Existenzgründer - Beratung für Personen, die in diesem Feld aktiv werden möchten
* Interkulturelle Kompetenz und interkulturelles Lernen - Aufsätze zu ausgewählten Themenfeldern:

Das Thema im Unterricht

"Grenzüberschreitend lernen"
  • Taaltrotters: das europäische 'language-awareness'-Projekt "Taaltrotters Abroad", abgeschlossen Ende 2008, bietet interkulturelles Filmmaterial und dazugehörige Übungshefte zum Selbstkostenpreis an in Niederländisch, Deutsch, Schwedisch und Finnisch. Das Material wurde massiv erprobt, richtet sich an Schüler im weiterführenden Unterricht, und ist besonders auch für Fremdsprachenstudierende hochinteressant. Eine komplette Probeeinheit ist auf der Projektwebsite frei verfügbar.
  • Interkulturelles Training führt zum Erwerb von Interkultureller Kompetenz: IKUD® Seminare steht für Inter-Kultur und Didaktik und ist die professionelle Antwort auf den steigenden Trainings-, Coachings- sowie Beratungsbedarf auf dem Gebiet internationaler Zusammenarbeit. Neben einer Vielzahl an Veranstaltungen finden Sie ausführliche Artikel zum Themenbereich Interkulturelles Lernen

Erfahrungen mit interkultureller Kommunikation

Noia 64 apps kontour.png   Meinung
Eine kleine Anekdote oder "Nicht so stürmisch"

Von Chile aus gab (und gibt?) es einen regelmäßigen Schülerautausch Richtung Deutschland, der drei Monate lang dauerte. - Besonders gut erinnere ich mich daran, wie ein Schüler nach seiner Rückkehr unter anderem erzählte, dass er gleich zu Beginn seines Aufenthaltes von seiner "Gastschwester" eine saftige Ohrfeige bekommen habe. Dabei hatte er sie nur, wie in Chile üblich, mit einem zweifachen Wangenkuss begrüßen wollen. - Er fühlte sich - zu Recht - ziemlich missverstanden, während das Mädchen aus ihrer Sicht sein Verhalten - verständlicher Weise - als unzumutbar aufdringlich empfand. --Karl.Kirst 22:20, 20. Mär 2006 (CET)


Bitte ändere den Inhalt dieses Beitrags nicht. Denn er gibt eine persönliche Meinung wieder.

Institutionen

  • Institut für Interkulturelle Kompetenz und Didaktik Das Institut für Interkulturelle Kompetenz und Didaktik e.V. (IIKD) verfolgt die Unterstützung und Sicherstellung der Qualität von Trainings, Seminaren, Ausbildungen und sonstigen Fort- und Weiterbildungen im Bereich interkulturelles Lernen. Zudem befasst sich das Institut intensiv mit der Erforschung neuer Methoden, Modelle und Ansätzen interkulturellen Lernens, um andere Institutionen und Organisationen auf dieser Ebene entsprechend zu unterstützen. Artikel zu ThemenschwerpunktenInterkulturelle Kompetenz.

Siehe auch