Dokumentation Gruppe 3: Unterschied zwischen den Versionen

aus ZUM-Wiki, dem Wiki für Lehr- und Lerninhalte auf ZUM.de
Wechseln zu: Navigation, Suche
(Zeitliche Übersicht Langform)
(Zeitliche Übersicht Langform)
Zeile 219: Zeile 219:
 
| Zeitangaben / Die Schülerinnen und Schüler ... || Indikator, an dem die Bewertung festgemacht wurde || Alle || Anzahl || nicht beobachtbar  
 
| Zeitangaben / Die Schülerinnen und Schüler ... || Indikator, an dem die Bewertung festgemacht wurde || Alle || Anzahl || nicht beobachtbar  
 
|-  
 
|-  
| arbeiten zielstrebig || ___ || ___ || ___ || ___
+
| arbeiten zielstrebig || Bestimmung der Extrempunkte. || A || ||
 
|-  
 
|-  
| kooperieren || ___ || ___ || ___ || ___  
+
| kooperieren || || || || N  
 
|-  
 
|-  
| wenden Bekanntes an || ___ || ___ || ___ || ___ 
+
| wenden Bekanntes an || Ableitungen bestimmen, Nullstellen berechnen. || A || ||  
 
|-  
 
|-  
| sind gefordert || ___ || ___ || ___ || ___ 
+
| sind gefordert || || A || ||  
 
|-  
 
|-  
| bringen sich aktiv ein || ___ || ___ || ___ || ___
+
| bringen sich aktiv ein || Berechnen das Maximum bzw. lassen es sich anzeigen. || A || ||
 
|-  
 
|-  
| reflektieren || ___ || ___ || ___ || ___
+
| reflektieren || Überlegen, warum das Maximum der Funktion auch dem maximalen Volumen entspricht. || || 2 ||
 
|}
 
|}
  
 
Beobachtbare Störungen:
 
Beobachtbare Störungen:
  
BITTE EINTRAGEN
+
- kleben gegenseitig Folie auf sich.
  
  
 
Fachliche Aspekte:
 
Fachliche Aspekte:
  
BITTE EINTRAGEN
+
- keine
 
+
  
 
Sonstige Beobachtungen
 
Sonstige Beobachtungen
  
BITTE EINTRAGEN
+
- Zwei SuS kommen durch Probieren auf die ungefähre Lösung, zwei durch Rechnung auf das Genaue.
  
 +
- Schüler: "Guck [Name], wenn du von der Ableitung die Nullstellen bestimmst, kommt auch 4,04 raus."
 +
 +
-Austeilung des Kontroll- und Reflexionsblatts um 10:32 Uhr.
  
 
Screens:
 
Screens:
 
+
[[Datei:Gruppe 3, Bogen 5.jpg]]
  
 
</popup>
 
</popup>

Version vom 15. Juni 2011, 16:31 Uhr

Zeitliche Übersicht Kurzform

Kurzform (A = ALLE, Zahlen geben die Anzahl wieder, N = nicht beobachtbar):

Zeitangaben / Die Schülerinnen und Schüler ... 00-10 10-20 20-30 30-40 40-50 50-60 60-70 70-80 Zusammenfassender Kommentar
arbeiten zielstrebig 2 A 2 2 A 2 A Grundsätzlich ja, aber häufig nur zwei der vier Schüler.
kooperieren 2 3 2 2 N A A Grundsätzlich ja, aber häufig nur zwei der vier Schüler.
wenden Bekanntes an N 3 N 2 A N 2 Wenn es nötig war, wurde dies zu großen Teilen getan.
sind gefordert A A N N A A A Bis auf beim Lesen des Kontrollblatts immer und alle.
bringen sich aktiv ein 2 3 2 N A 3 2 Grundsätzlich ja, aber häufig nur zwei der vier Schüler.
reflektieren N N 2 2 2 N 2 Eher selten. Wenn ja, primär zwei Schüler.

Zeitliche Übersicht Langform

Vollständige Protokollbögen (Bitte ergänzende Screens ggf. einfügen):