Operatoren im Geschichtsunterricht: Unterschied zwischen den Versionen

aus ZUM-Wiki, dem Wiki für Lehr- und Lerninhalte auf ZUM.de
Wechseln zu: Navigation, Suche
K (Operatoren im Zentralabitur Geschichte in NRW: typo (Hervorhebungen wie im Original))
(Operatoren im Zentralabitur NRW (Geschichte) ausgelagert)
Zeile 1: Zeile 1:
 
== Operatoren-Listen ==
 
== Operatoren-Listen ==
* [http://www.learn-line.nrw.de/angebote/abitur-gost-07/download/ge-o-uebersicht.pdf Operatorenübersicht - Geschichte] (PDF, 21 KB) im [[Abitur (NRW)/Geschichte|Zentralabitur in Nordrhein-Westfalen]]
+
* [[Operatoren im Zentralabitur NRW (Geschichte)]]
 +
:* [http://www.learn-line.nrw.de/angebote/abitur-gost-07/download/ge-o-uebersicht.pdf Operatorenübersicht - Geschichte] (PDF, 21 KB) im [[Abitur (NRW)/Geschichte|Zentralabitur in Nordrhein-Westfalen]]
  
 
* [http://www.tu-dresden.de/phfges/nng/download/operatoren_geschichte.pdf Operatoren – Bedeutung und Anwendung im Fach Geschichte (PDF)] (TU DRESDEN | Institut für Geschichte | Lehrstuhl Neuere und Neuste Geschichte und Didaktik der Geschichte)
 
* [http://www.tu-dresden.de/phfges/nng/download/operatoren_geschichte.pdf Operatoren – Bedeutung und Anwendung im Fach Geschichte (PDF)] (TU DRESDEN | Institut für Geschichte | Lehrstuhl Neuere und Neuste Geschichte und Didaktik der Geschichte)
  
== Operatoren im Zentralabitur Geschichte in NRW ==
 
<!-- Zitat-Anfang -->
 
<div style="border: 1px solid #CDC8B1; background-color:#FFF8DC; align:center; padding:7px;">
 
; Geschichte - Übersicht über die Operatoren
 
 
Übergeordnete Operatoren, die Leistungen '''in allen drei Anforderungsbereichen''' verlangen:
 
 
{| border='1' width='95%' cellpadding='10'
 
|width='20%'|interpretieren
 
|width='80%'|Sinnzusammenhänge aus Quellen erschließen und eine begründete Stellungnahme abgeben, die auf einer Analyse, Erläuterung und Bewertung beruht
 
|-
 
|erörtern
 
|Eine These oder Problemstellung durch eine Kette von Für-und-Wider- bzw. Sowohl-als-Auch-Argumenten auf ihren Wert und ihre Stichhaltigkeit hin abwägend prüfen und auf dieser Grundlage eine eigene Stellungnahme dazu entwickeln. Die Erörterung einer historischen Darstellung setzt deren Analyse voraus.
 
|-
 
|darstellen
 
|historische Entwicklungszusammenhänge und Zustände mit Hilfe von Quellenkenntnissen und Deutungen beschreiben, erklären und beurteilen
 
|}
 
 
Operatoren, die Leistungen '''im Anforderungsbereich I''' (Reproduktion) verlangen:
 
 
{| border='1' width='95%' cellpadding='10'
 
|width='20%'|nennen, aufzählen
 
|width='80%'|zielgerichtet Informationen zusammentragen, ohne diese zu kommentieren
 
|-
 
|bezeichnen, schildern, skizzieren
 
|historische Sachverhalte, Probleme oder Aussagen erkennen und zutreffend formulieren
 
|-
 
|aufzeigen, beschreiben, zusammenfassen, wiedergeben
 
|historische Sachverhalte unter Beibehaltung des Sinnes auf Wesentliches reduzieren
 
|}
 
 
Operatoren, die Leistungen im '''Anforderungsbereich II''' (Reorganisation und Transfer) verlangen:
 
 
{| border='1' width='95%' cellpadding='10'
 
|width='20%'|analysieren, untersuchen
 
|width='80%'|Materialien oder historische Sachverhalte kriterienorientiert bzw. aspektgeleitet erschließen
 
|-
 
|begründen, nachweisen
 
|Aussagen (z.&nbsp;B. Urteil, These, Wertung) durch Argumente stützen, die auf historischen Beispielen und anderen Belegen gründen
 
|-
 
|charakterisieren
 
|historische Sachverhalte in ihren Eigenarten beschreiben und diese dann unter einem bestimmten Gesichtspunkt zusammenfassen
 
|-
 
|einordnen
 
|einen oder mehrere historische Sachverhalte in einen historischen Zusammenhang stellen
 
|-
 
|erklären
 
|historische Sachverhalte durch Wissen und Einsichten in einen Zusammenhang (Theorie, Modell, Regel, Gesetz, Funktionszusammenhang) einordnen und begründen
 
|-
 
|erläutern
 
|wie erklären, aber durch zusätzliche Informationen und Beispiele verdeutlichen
 
|-
 
|herausarbeiten
 
|aus Materialien bestimmte historische Sachverhalte herausfinden, die nicht explizit genannt werden, und Zusammenhänge zwischen ihnen herstellen
 
|-
 
|gegenüberstellen
 
|wie skizzieren, aber zusätzlich argumentierend gewichten
 
|-
 
|widerlegen
 
|Argumente dafür anführen, dass eine Behauptung zu Unrecht aufgestellt wird
 
|}
 
 
Operatoren, die Leistungen im '''Anforderungsbereich III''' (Reflexion und Problemlösung) verlangen:
 
 
{| border='1' width='95%' cellpadding='10'
 
|width='20%'|beurteilen
 
|width='80%'|den Stellenwert historischer Sachverhalte in einem Zusammenhang bestimmen, um ohne persönlichen Wertebezug zu einem begründeten Sachurteil zu gelangen
 
|-
 
|bewerten, Stellung nehmen
 
|wie Operator „beurteilen", aber zusätzlich mit Offenlegen und Begründen eigener Wertmaßstäbe, die Pluralität einschließen und zu einem Werturteil führen, das auf den Wertvorstellungen des Grundgesetzes basiert
 
|-
 
|entwickeln
 
|gewonnene Analyseergebnisse synthetisieren, um zu einer eigenen Deutung zu gelangen
 
|-
 
|sich auseinander setzen, diskutieren
 
|zu einer historischen Problemstellung oder These eine Argumentation entwickeln, die zu einer begründeten Bewertung führt
 
|-
 
|prüfen, überprüfen
 
|Aussagen (Hypothesen, Behauptungen, Urteile) an historischen Sachverhalten auf ihre Angemessenheit hin untersuchen
 
|-
 
|vergleichen
 
|auf der Grundlage von Kriterien historische Sachverhalte problembezogen gegenüberzustellen, um Gemeinsamkeiten, Unterschiede, Teil-Identitäten, Ähnlichkeiten, Abweichungen oder Gegensätze zu beurteilen
 
|}
 
 
----
 
<small>''Aus:'' [http://www.learn-line.nrw.de/angebote/abitur-gost-07/download/ge-o-uebersicht.pdf Operatorenübersicht - Geschichte] (PDF, 21 KB) im [[Abitur (NRW)/Geschichte|Zentralabitur in Nordrhein-Westfalen]]'' - Der obige Text ist ein Zitat. Bitte verändere ihn nicht.''</small>
 
</div><!-- Zitat-Ende -->
 
  
 
== Siehe auch ==
 
== Siehe auch ==

Version vom 14. Mai 2006, 12:52 Uhr

Operatoren-Listen


Siehe auch