PISA-Studien: Unterschied zwischen den Versionen

aus ZUM-Wiki, dem Wiki für Lehr- und Lerninhalte auf ZUM.de
Wechseln zu: Navigation, Suche
K (Wiederhergestellt zur letzten Änderung von 24.240.103.160)
(wieder hergestellt)
Zeile 1: Zeile 1:
 +
==Deutschland - PISA-Land?==
  
 +
* TIPP: '''Treibhäuser der Zukunft - Wie in Deutschland Schulen gelingen'''
 +
 +
Reinhard Kahls Film darüber, wie Schule auch bei uns gelingt. Aus mehr als 200 Stunden Filmmaterial, gedreht im Unterricht und Schulalltag, mit Lehrern, Schülern und Eltern, sowie mit Interviews von Wissenschaftlern, hat der Filmemacher und Bildungsjournalist das Bild einer möglichen Zukunft montiert, die in manchen Schulen längst begonnen hat. Gezeigt werden u.a. die Bodensee Schule in Friedrichshafen, die Jena-Plan-Schule in Jena, das Gymnasium Klosterschule in Hamburg und viele andere zwischen Herten, Potsdam und Bremen. Diese haben Raum und Zeit des Lernens neu vermessen. Sie sind „Treibhäuser der Zukunft" geworden.
 +
 +
Die Dreifach DVD:
 +
 +
DVD A: „Wie Schulen gelingen". Der Film. Interviews mit den Protagonisten.
 +
 +
DVD B: Sieben Seminare, geeignet für Veranstaltungen in der Lehrerbildung, in Schulen oder von Eltern. Internationale Exkurse: Finnland, Schweden, Dänemark, Großbritannien, Frankreich, Kanada -
 +
Interviews mit Andreas Schleicher und Hartmut von Hentig
 +
 +
DVD C: Interviews mit Experten: Manfred Spitzer; Gisela Erler; Peter Fauser; Elsbeth Stern; Jürgen Kluge; Jürgen Oelkers; Jeanne Rubner; Jean Paul Martin; Renate Hendricks; Jürgen Hogeforster.
 +
 +
 +
DVD A - Film und Interviews, [http://www.beltz.de/catalog/einzelbuch.asp?ISBN=3%2D407%2D85831%2D0 Beltz Verlag], EUR 15,00.  ISBN 3-407-85831-0
 +
 +
Dreifach DVD mit ausführlichem Booklet. Laufzeit 13 Stunden 2004, 
 +
[http://www.beltz.de/katalog/buch.asp?ISBN=3-407-85830-2 Beltz Verlag], EUR 29,00. ISBN 3-407-85830-2
 +
 +
 +
Presse-/Leserstimmen
 +
 +
"Der vom Bundesbildungsministerium finanzierte Film hat selbst die DaimlerChriysler University für Führungskräfte beeindruckt." dpa Hamburg, Dez. 2004
 +
 +
"Der Bildungsexperte Reinhard Kahl hat einen Film gedreht, der von solchen gelingenden Schulen handelt, nicht in Kanada, nicht in Skandinavien, sondern gleich um die Ecke, in Deutschland. Und wer nicht mehr glauben wollte, dass auch hierzulande Schulen Lebensorte sein können, die zum Lernen Zeit lassen, in denen Lust und Leistung, Selbständigkeit und Zusammenarbeit kein Widerspruch sind, der wird seinen Augen kaum trauen. Kahl macht den Ideologen gut gelaunt einen Strich durch die Rechnung, denn alle Schultypen sind dabei, aus allen Teilen des Landes." DIE ZEIT
 +
 +
[http://fsub.schule.de/bildung/3bildung-potenzial-index-schulemachen.htm Weitere Informationen] bei 'Freie Software und Bildung e.V.' (www.fsub.schule.de)
 +
 +
 +
[[Kategorie:Bildungsreform]]
 +
[[Kategorie:Deutsch]]

Version vom 8. Oktober 2005, 18:54 Uhr

Deutschland - PISA-Land?

  • TIPP: Treibhäuser der Zukunft - Wie in Deutschland Schulen gelingen

Reinhard Kahls Film darüber, wie Schule auch bei uns gelingt. Aus mehr als 200 Stunden Filmmaterial, gedreht im Unterricht und Schulalltag, mit Lehrern, Schülern und Eltern, sowie mit Interviews von Wissenschaftlern, hat der Filmemacher und Bildungsjournalist das Bild einer möglichen Zukunft montiert, die in manchen Schulen längst begonnen hat. Gezeigt werden u.a. die Bodensee Schule in Friedrichshafen, die Jena-Plan-Schule in Jena, das Gymnasium Klosterschule in Hamburg und viele andere zwischen Herten, Potsdam und Bremen. Diese haben Raum und Zeit des Lernens neu vermessen. Sie sind „Treibhäuser der Zukunft" geworden.

Die Dreifach DVD:

DVD A: „Wie Schulen gelingen". Der Film. Interviews mit den Protagonisten.

DVD B: Sieben Seminare, geeignet für Veranstaltungen in der Lehrerbildung, in Schulen oder von Eltern. Internationale Exkurse: Finnland, Schweden, Dänemark, Großbritannien, Frankreich, Kanada - Interviews mit Andreas Schleicher und Hartmut von Hentig

DVD C: Interviews mit Experten: Manfred Spitzer; Gisela Erler; Peter Fauser; Elsbeth Stern; Jürgen Kluge; Jürgen Oelkers; Jeanne Rubner; Jean Paul Martin; Renate Hendricks; Jürgen Hogeforster.


DVD A - Film und Interviews, Beltz Verlag, EUR 15,00. ISBN 3-407-85831-0

Dreifach DVD mit ausführlichem Booklet. Laufzeit 13 Stunden 2004, Beltz Verlag, EUR 29,00. ISBN 3-407-85830-2


Presse-/Leserstimmen

"Der vom Bundesbildungsministerium finanzierte Film hat selbst die DaimlerChriysler University für Führungskräfte beeindruckt." dpa Hamburg, Dez. 2004

"Der Bildungsexperte Reinhard Kahl hat einen Film gedreht, der von solchen gelingenden Schulen handelt, nicht in Kanada, nicht in Skandinavien, sondern gleich um die Ecke, in Deutschland. Und wer nicht mehr glauben wollte, dass auch hierzulande Schulen Lebensorte sein können, die zum Lernen Zeit lassen, in denen Lust und Leistung, Selbständigkeit und Zusammenarbeit kein Widerspruch sind, der wird seinen Augen kaum trauen. Kahl macht den Ideologen gut gelaunt einen Strich durch die Rechnung, denn alle Schultypen sind dabei, aus allen Teilen des Landes." DIE ZEIT

Weitere Informationen bei 'Freie Software und Bildung e.V.' (www.fsub.schule.de)