Veranschaulichung philosophischer Sachverhalte: Unterschied zwischen den Versionen

aus ZUM-Wiki, dem Wiki für Lehr- und Lerninhalte auf ZUM.de
Wechseln zu: Navigation, Suche
(+ musik)
(+ kunst)
Zeile 4: Zeile 4:
 
* Darwins [[Evolutionstheorie]] lässt sich gut anhand einer Tüte Gummibären veranschaulichen: auf dem Tisch liegt ein kleiner Haufen Bären verschiedener Farben. Am Anfang sind die gelben und roten am widerstandsfähigsten. Alle anderen dürfen gegessen werden. Aber auch die unterliegen irgendwann den orangenen (Mutation: gelb und rot).
 
* Darwins [[Evolutionstheorie]] lässt sich gut anhand einer Tüte Gummibären veranschaulichen: auf dem Tisch liegt ein kleiner Haufen Bären verschiedener Farben. Am Anfang sind die gelben und roten am widerstandsfähigsten. Alle anderen dürfen gegessen werden. Aber auch die unterliegen irgendwann den orangenen (Mutation: gelb und rot).
  
==Musik==
+
==[[Musik]]==
 
*Einen guten Einstieg in philosophische Diskussionen bieten z.B. einige Lieder von [[Gerhard Gundermann]] (Beispiele sind dort verlinkt).  
 
*Einen guten Einstieg in philosophische Diskussionen bieten z.B. einige Lieder von [[Gerhard Gundermann]] (Beispiele sind dort verlinkt).  
  
 +
==[[Kunst]]==
 +
* Zur Problematik Urbild-Abbild, Symbol, Begriffskonventionen, etc.: Fallenbilder von [[Daniel Spoerri]]
  
 
==Siehe auch==
 
==Siehe auch==

Version vom 5. Februar 2006, 19:40 Uhr

Bitte weitere Beispiele einfügen


Inhaltsverzeichnis

Gummibärchen

  • Darwins Evolutionstheorie lässt sich gut anhand einer Tüte Gummibären veranschaulichen: auf dem Tisch liegt ein kleiner Haufen Bären verschiedener Farben. Am Anfang sind die gelben und roten am widerstandsfähigsten. Alle anderen dürfen gegessen werden. Aber auch die unterliegen irgendwann den orangenen (Mutation: gelb und rot).

Musik

  • Einen guten Einstieg in philosophische Diskussionen bieten z.B. einige Lieder von Gerhard Gundermann (Beispiele sind dort verlinkt).

Kunst

  • Zur Problematik Urbild-Abbild, Symbol, Begriffskonventionen, etc.: Fallenbilder von Daniel Spoerri

Siehe auch