Lernpfad-Vorlage

aus ZUM-Wiki, dem Wiki für Lehr- und Lerninhalte auf ZUM.de
Wechseln zu: Navigation, Suche
Fragezeichen.gif   Frage

Überlege Dir, warum sich ein Dinosaurier im Wasser wohl fühlt?

Information icon.svg   Antwort

Pdf20.gif Ergebnis


Wie erstelle ich eine Wiki-Seite? Wie erstelle ich einen Lernpfad in mathematik-digital?

Auf der übergeordneten Seite macht man einen internen Link. Unter Verwendung der mathematik-digital Bausteins schaut dieser so aus:

Damit ist das Zeichen vorangesetzt, dass es ein veränderbarer Lernpfad ist mit Namen Beispiel Diese Seite ist damit auch automatisch im Bereich von mathematik-digital abgespeichert.

Klickt man nun den Link an, so kommt man auf die neue Seite "Beispiel".

Dort kopiert man von einem anderen Lernpfad von mathematik-digital an oberster Stelle


Mathematik-digital Pfeil-3d.png
Lernpfad-Test

und schreibt hier einen kleinen Text, welche Zielsetzungen auf dieser Seite verfolgt werden.

Fügt man nun

Kurzinfo
mathematik-digital
Diese Seite ist ein Test für
mathematik-digital.



ein, so wird rechts ein Feld eingefügt, welches die Seite zu mathematik-digital zugehörend anzeigt.

Als nächstes kommt nun das Erstellen der eigentlichen Wiki-Seite bzw. des Lernpfads in mathematik-digital.

Neben Schreiben eines normalen Textes kann man mathematische Formeln, interne und externe Links, Bilder und pdf-Dateien verwenden.

Der Text wird wie in einem Textverarbeitungsprogramm erstellt. Oben am Bearbeitungsfeld sind diverse Formatierungsmöglichkeiten wie Fetter Text - für Fetten Text
== Überschrift == - für eine Überschrift (hier der Ebene 2, daher je 2 Gleichheitszeichen).
Sind in einem Artikel mehr als 3 Überschriften, so legt das Wiki automatisch ein Inhaltsverzeichnis für den Artikel an.
interner Verweis - für einen Verweis auf einen Artikel im ZUM-Wiki
Link-Text - für einen Verweis auf einen Artikel nach außen
Zeichen am Anfang einer Zeile
Ein * legt eine unnummerierte Liste an, ein # eine nummerierte, ein oder mehrere : rücken die Zeile ein
Mit ~~~~ unterschreibst du mit deinem Benutzernamen und einem Zeitstempel.
Normal erzeugt man einen Absatz durch eine Leerzeile im Text. Man kann aber auch am Ende der Zeile <br> einfügen, dann geht es auch in eine neue Zeile.

Man kann auch auf dieser Seite die nachsehen wie man eine Seite erstellt.

Am Ende kann man noch den Baustein {{Mitgewirkt| [[Benutzer:Name|Name]]}} einfügen.

Um sich sein Werk anzusehen, klickt man unter diesem Textfeld auf "Vorschau zeigen". Dann sieht man darüber was man geschaffen hat und kann aber gleichzeitig noch Änderungen hier vornehmen. Wenn man zufrieden ist und alle Fehler korrigiert sind, dann klickt man unter diesem Textfeld auf "Artikel speichern".


Als Beispiel sieht man sich die Bearbeitenseite von Mathematik-digital/Der_Satz_des_Thales an.

Beim Erstellen eines Textes ist das Copyright zu beachten! Man darf nicht einfach fremde Texte abtippen oder kopieren und diese als "eigene" Artikel einstellen. Oft lassen sich Copyrightprobleme dadurch lösen, dass man einen Link setzt und eine kurze Bechreibung zu dem liefert, was dort steht.

Team.gif
Entstanden unter Mitwirkung von:
  • Karl Haberl