Benutzer:Nico Stahl

aus ZUM-Wiki, dem Wiki für Lehr- und Lerninhalte auf ZUM.de
Wechseln zu: Navigation, Suche

Der Satz des Thales

Kurzinfo
Schüler
Ich bin
Student bzw. Studentin.


Benutzer:Nico Stahl/Satz des Thales

Hilfreiche Links



Mathematik-digital Pfeil-3d.png
Lernpfad-Test

Einführung und Erarbeitung von Grundwissen für den Satz des Thales

Teil 1 der Lernpfadgruppe:



Grundwissen für die Bearbeitung der folgenden Aufgaben:

  • Gleichschenkliges Dreieck:
Gleichschenkliges Dreieck




Eigenschaften eines gleichschenkligen Dreiecks:

  • Mindestens zwei Seiten sind gleich lang
  • Basiswinkel sind gleich groß
  • Die Innenwinkelsumme beträgt stets 180°
  • Besitz von Achsensymmetrie








Memory-Quiz zu den Eigenschaften eines gleichschenkligen Dreiecks anhand der nebenstehenden Zeichnung

Basiswinkel a und b sind gleich groß
Innenwinkelsumme stets gleich groß 180 Grad
Strecke MC Symmetrieachse
Dreieck mit zwei gleich langen Seiten Gleichschenkliges Dreieck
Summe aus Streckenlänge AM und MB Streckenlänge AB













Quiz

Klicke alle richtigen Antworten mit der rechten Maustaste an.


1. Lies die folgenden Sätze konzentriert durch und klicke die korrekten Aussagen mit der rechten Maustaste an

In einem gleichschenkligen Dreieck sind mindestens zwei Seiten gleich lang.
In einem gleichschenkligen Dreieck werden zwei gleich lange Seiten Basisseiten genannt.
Die dritte Seite, die den beiden gleich langen Seiten gegenüberliegt, bezeichnet man als Schenkel.
Die zwei gleich großen Winkel, die den Schenkeln gegenüberliegen, heißen Basiswinkel.

2. Wie viele kongruente Dreiecke sind im Dreieck ABC enthalten

3
2
4

3. Welche Bezeichnungen hat die Strecke MC

Mittelsenkrechte zur Basis
Winkelhalbierende des Winkels an der Spitze C
Seitenhalbierende der beiden Schenkel
Seitenhalbierende der Basis

Punkte: 0 / 0




Maehnrot.jpg
Merke:

Ein Dreieck mit zwei gleich langen Seiten heißt gleichschenkliges Dreieck. Die dritte Seite heißt Basis, die anliegenden Winkel heißen Basiswinkel.


Beweisführung des Umfangswinkelsatzes


Im nun Folgenden sollen drei Beweismethoden unterschiedlicher Spezialfälle für den Umfangswinkelsatz vorgestellt werden.



Team.gif
Entstanden unter Mitwirkung von:
Nico Stahl