WikiQuest

aus ZUM-Wiki, dem Wiki für Lehr- und Lerninhalte auf ZUM.de
Wechseln zu: Navigation, Suche
Noia 64 apps kontour.png   Meinung

Diese Seite dient der Vorbereitung einer Weiterbildung im Fach Civilizáció in Ungarn. Ergänzungen und Kommentare sind erwünscht.


Bitte ändere den Inhalt dieses Beitrags nicht. Denn er gibt eine persönliche Meinung wieder.

Ziel der Weiterbildung: Die Lehrer können WikiQuest für das Fach "Landeskunde" im ZUM-Wiki erstellen.

WebQuest=Lernabenteuer (Suche/Nachforschung) im Internet
Dauer: zwei bis acht Unterrichtsstunden (sogenannter kleiner WebQuest)
Inhalte werden zielgerichtet und sachorientiert nach im Internet gesucht


Inhaltsverzeichnis

Im Fremdsprachenlernen

  • lebensechte Aktivität
  • zielorientiert, ein konkretes nutzbares Produkt
  • Informationen aus Internetquellen
  • Landeskunde aktuell, lebensnah und "erlebbar"
  • Quellenvorgaben um effektiver zu arbeiten
  • festes Muster bringt Sicherheit, Steuerung aber auch Einschränkung

Bestandteile eines WebQuests

  1. Einführung / Einleitung
  2. Aufgabe / Auftrag
  3. Quellenvorgaben
  4. Verfahrensweise
  5. Beurteilung
  6. Reflexion / Rückblick
  7. Lehrerseite
Short Term (kleine) WebQuests Longer Term (große) WebQuests
Ziel: Lerner sollen sich relevantes neues Wissens aneignen und verarbeiten Lerner sollen Wissen ausbauen und vertiefen, ein Wissensgebiet tiefgründig analysieren und erfassen und anschließend präsentieren
Zeit: eine bis drei Unterrichtsstunden eine Woche bis einen Monat



Noia 64 apps kontour.png   Meinung

Wie sinnvoll ist es, sich an diese Vorgaben zu halten? Was kann man weglassen, kürzen oder ergänzen? Haben WebQuests im Fremdsprachenlernen andere Bedingungen, Ziele, Notwendigkeiten?

  • Ziel: Input für den Lerner zur Verfügung stellen.
  • Bedingungen: Lerner unterschiedliche sprachliche und inhaltliche Kompetenzen
  • Differenzierung sinnvoll oder Gruppenarbeit (arbeitsteilig)
  • lexikalische Vorentlastung
  • Produkt: Präsentation oder Lösungsblatt (Quiz, Fragenkatalog, Rätsel)
  • Sicherung des Wortschatzes!!
  • Grammatische Strukturen einblenden?
  • landeskundliches Wissen sichern!!!
  • Lehrplan berücksichtigen (Prüfungs-Relevanz - wichtig für Ungarn)
  • Wie und ob Bewertung? (sprachliches Problem, Zeit)

Bitte ändere den Inhalt dieses Beitrags nicht. Denn er gibt eine persönliche Meinung wieder.

Bei folgendem WebQuest entspricht das Thema dem Lehrplan für Civi. Der sprachliche Anspruch scheint auch nicht zu hoch. (Vielleicht könnten wir ihn in der Weiterbildung durchspielen?)

Einführung / Einleitung

Situation wird beschrieben

Anlass, Kontext des Produktes wird erklärt

Beispiele:

Situation

Auftraggeber

Abnehmer

Adressatengruppe

mögliches Lernergebnis

Aufgabe / Auftrag

Beschreibt das Produkt näher,

Was soll erreicht werden?

Welchen Anforderungen soll das Produkt entsprechen?

Beispiel:

Aufgabe

Quellenvorgaben

Angaben der Internetquellen die zur Lösung der Aufgabe notwendig sind.

Verfahrensweise

Welche Schritte sollen bei der Arbeit berücksichtigt werden bzw. geplant


Beurteilung

Beschreibt die Kriterien, nach denen die Arbeit / das Produkt bewertet bzw. benotet werden


Reflexion / Rückblick

Links

Allgemein

WikiQuest?

  • das digitale Arbeitsblatt ist das Wiki, dass ohne HTML-Kenntnisse schnell erstellt und auch verändert werden kann (Zum Beispiel der Lehrer möchte auf die aktuelle Lerngruppe reagieren - Differenzierung oder neue aktuelle Links sollen genutzt werden.)
  • Die Lerner nutzen das Wiki als Notizzettel, lösen vorgegebenes Aufgaben (Fragen, Quiz) oder erstellen eine online Präsentation, Text oder selbst ein Quiz (oder ein eigenes WikiQuest für die anderen Schüler)
  • (Die Schüler kommentieren gegenseitig ihre Arbeiten.)
  • Schüler sammeln Wortschatz (Listen) und erklären diesen im Wiki

eQuests?

Über WebQuests im Fremdsprachenunterricht bzw. DaF

Beispiele für DaF-WebQuests

Beispiele aus anderen Gebieten

Was sind gute WebQuests?

  • Abschnitt A: Entscheidende Eigenschaften eines WebQuests
  • Abschnitt B: Kriterien für die Effektivität der Aufgabe im Hinblick auf den zu erwerteten Lerneffekt
  • Abschnitt C: Beurteilung, inwieweit die Aufgabe primär fokussiert auf Inhalt, Bedeutung und Produkt oder eher auf den Erwerb bestimmter Lernstoffthemen

Webquestgenerator


Siehe auch