ZUM-Unterrichten - Logo.png
Viele Inhalte sind umgezogen ins neue ZUM-Unterrichten.

Benutzer Diskussion:Matthias Scharwies

aus ZUM-Wiki, dem Wiki für Lehr- und Lerninhalte auf ZUM.de
Wechseln zu: Navigation, Suche

Vorschläge für Vorlagen

Inhaltsverzeichnis

Hallo!

Hallo Matthias,

Du hast mir eine Nachricht geschickt und Dich bedankt, dass ich tote Links gelöscht habe. Gern! Ich bin ganz neu im ZUM-Wiki und schaue mich gerade in Beiträgen um, in denen es um eins meiner Themen geht: die Arbeit mit digitalen Medien im Politikunterricht. Ich habe einige Inhalte eingebaut, die aus einem Projekt für die Landeszentrale für politische Bildung in NRW stammen.

Ich werde versuchen, ab und zu etwas in dem Bereich beizutragen.

Schöne Grüße! --Sebastian.kauer (Diskussion) 17:38, 30. Jan. 2018 (CET)

Vorlage:wpde

Hallo Matthias,

benutze statt Vorlage:wpd lieber die Vorlage:wpde. Denn die kann man auch verwenden, wenn der Linkname und der Name des Wikipedia-Artikels sich unterscheiden, z.B. ein BeispielWikipedia-logo.png.

Gruß --Karl Kirst (Diskussion) 11:35, 9. Apr. 2017 (CEST)

✔ done. Danke für die Einbindungen! --Matthias Scharwies (Diskussion) 11:43, 9. Apr. 2017 (CEST)

Englisch

Hallo Matthias,

ich habe Deinen Vorschlag auf die Portalseite Englisch übertragen.

Aktuell ist es sinnvoller, hier zu experimentieren und Neues zu wagen, als das bisherige Design zu wahren. - Die Kästen sind z.B. in einer Zeit entstanden, als der Begriff "responsives Design" noch nicht bekannt war. Ihre starre Struktur ist heute nicht mehr erwünscht.

Die Hintergrundfarbe sollte helfen, einerseits den Charakter als Portalseite zu betonen und andererseits Fächer spezifische Seiten ein wenig untereinander optisch zu verbinden. Ob das gelungen ist, darf gerne in Frage gestellt werden ;-)

Beste Grüße --Karl Kirst (Diskussion) 20:03, 11. Apr. 2017 (CEST)

Benutzer:Matthias Scharwies/Vorlagen

Ich habe auf Benutzer Diskussion:Matthias Scharwies/Vorlagen geantwortet. --Karl Kirst (Diskussion) 11:33, 13. Apr. 2017 (CEST)

Bot

Hallo Matthias,

Du schreibst:

Dann müsste man den Bot rüberschicken

Welchen Bot?

Ich habe vor etlichen Jahren den "AutoWikiBrowser" unter Windows genutzt (siehe Hilfe:AutoWikiBrowser).

Aber unter Mac OS X habe ich bisher noch keinen Bot nutzen können. - Meine eigenen Suchen nach einer passenden Lösung waren nicht erfolgreich bzw. bedeuteten mir, dass ich wohl Einiges an Installationsaufwand betreiben müsste. Einen einfach zu übernehmenden Bot unter Mac OS X habe ich nicht gefunden. Und unser Support hat auf eine entsprechende Anfrage auch nicht reagiert.

Weißt Du eine Lösung für mich? (Windows noch mal unter Parallels neben OS X zu installiere, ist für mich keine sinnvolle Lösung, da Parallels, so ist mein Eindruck, OS X doch etwas ausbremst.)

Beste Grüße --Karl Kirst (Diskussion) 13:25, 14. Apr. 2017 (CEST)

Vorlage:Bodenhistorie/Inhalt

Hallo Matthias,

Deine Änderung der Navigation in den Seiten der Bodenhistorie trifft bei mir mal wieder einen wunden Punkt:

Ich habe Stunden, wahrscheinlich etliche Tage damit verbracht, die Seiten der Bodenhistorie zu wikifizieren, als Benutzer:Cereale sie ins ZUM-Wiki eingestellt hat. Nicht wenig Zeit habe ich in die Erstellung der Navigation hineingesteckt. Und ich war durchaus ein wenig stolz darauf, dass es mir letztlich gelungen war, eine seitenübergreifende Navigation durch die Seiten der Bodenhistorie sinnvoll zu ermöglichen. Und zu dem Zeitpunkt, als ich das gemacht habe, empfand ich das durchaus auf der Höhe der Zeit.

Die Zeit ist vorangeschritten und heute gelten andere Bedingungen. Das ist mir durchaus bewusst und kann ich auch nachvollziehen. - Und es ist in einem Wiki ja durchaus möglich, einfach eine Seiten zu ändern. Wem das nicht gefällt, der kann ja auch Änderungen zurücksetzen.

Ich mag aber keine Edit-Wars. Ein großer Vorzug in den bisherigen 13 Jahren ZUM-Wiki war, dass uns solche Auseinandersetzungen im Unterschied zur Wikipedia bisher weitestgehend erspart geblieben sind. Usus - insbesondere meinerseits - war es dagegen, Benutzer zu fragen oder zumindest vorzuwarnen, wenn es um grundlegende Änderungen ging.

Dass ich in vielen Fällen einer der Hauptautoren einer Seite bin, ist leicht an der jeweiligen Vereinsgeschichte zu erkennen. Insofern fände ich eine entsprechende kurze Anfrage bzw. einen Hinweis auf eine grundlegende Änderung als angenehm. - Vermutlich wäre ich dann auch eher bereit, solche Änderungen zu akzeptieren, während ich mich so wie jetzt doch zum Teil ganz schon überrollt fühle.

Nichts für ungut: Aber das musste einfach mal raus ;-)

Beste Grüße --Karl Kirst (Diskussion) 21:15, 15. Dez. 2017 (CET)

PS: Eine weitere inhaltliche Diskussion sollte am besten hier erfolgen:

Wikipedia ist nicht Wikimedia Commons

Hallo Matthias,

die Date https://de.wikipedia.org/wiki/Datei:Cluster_zu_Clustering.svg ist eine Datei in der Wikipedia, die nicht aus Wikimedia Commons eingebunden, sondern lokal in der deutschen Wikipedia gespeichert ist. So etwas kommt zwar selten vor, aber es kommt vor.

Genau wie in die Wikipedia kann im ZUM-Wiki eine Datei aus Wikimedia Commons eingebunden werden, so als wäre es eine lokale Datei. - Es ist aber nicht möglich, eine Datei aus der Wikipedia direkt ins ZUM-Wiki einzubinden.

In diesem Fall müsstest Du die Datei aus der Wikipedia downloaden und dann von Deinem Rechner aus ins ZUM-Wiki hochladen. In dem Prozess müsstest Du auch die Dateiangaben aus der Wikipedia ins ZUM-Wiki übernehmen. - Das ist umständlicher als eine Einbindung aus Commons. Aber es ist grundsätzlich immerhin ein absolut legales Verfahren aufgrund der übereinstimmenden Lizensierungen, was natürlich zuvor noch einmal überprüft werden muss.

Beste Grüße --Karl Kirst (Diskussion) 22:23, 10. Jan. 2018 (CET)

Vielen Dank!, dann werde ich diese Datei (heute noch) in Wikimedia Commons hochladen, damit sie überall verfügbar ist!

Mir ging es in diesem Fall, darum die Vorlage:AusWPD, die nur einmal eingebunden wurde, zu ersetzen. Analog werde ich bei Https://wiki.zum.de/wiki/Vorlage:PD-self verfahren. -- Matthias Scharwies (Diskussion) 06:06, 11. Jan. 2018 (CET)

Signatur - ohne (?) Zeitstempel

Hallo Matthias,

Deiner Signatur fehlt der Zeitstempel. So weiß ich z.B. nicht, wann Du eine Seite zum Löschen vorgeschlagen hast; dafür muss ich dann in die Vereinsgeschichte schauen (was natürlich nur ein Klick mehr ist, aber mich dennoch etwas irritiert).

Ist die Datumslosigkeit Deiner Signatur Absicht? - Falls nicht, dann fände ich es gut, wenn Du in Deinen Einstellungen Deine Signatur entsprechend änderst. Denn es ist eigentlich immer sinnvoll, zu wissen, wann jemand etwas geschrieben hat.

Beste Grüße --Karl Kirst (Diskussion) 01:11, 27. Mär. 2018 (CEST)

Oops, sorry hatte nur 3 Tilden eingegeben! Werde ich künftig wieder machen! --Matthias Scharwies (Diskussion) 05:31, 27. Mär. 2018 (CEST)

Du könntest auch im Menü oberhalb des Eingabefensters auf "Erweitert" klicken. (Das dann sichtbare ausgeklappte Menü bleibt dauerhaft sichtbar, solange Du es nicht irgendwann wieder einklappst.) Dann brauchst Du für Deine "Unterschrift" nur jeweils auf den "Stift", der dort für "Signatur und Zeitstempel" steht, zu klicken. --Karl Kirst (Diskussion) 09:53, 27. Mär. 2018 (CEST)

Anfrage

Lieber Matthias, ich würde es begrüßen, wenn wir eines Deiner Wiki-Projekte auf der ZUM-Portalseite unter "News" vorstellen könnten. Wenn Du das auch gut findest, dann würde ich Dich bitten, einen Vorschlag zu machen: Eine kleine Grafik und einen kurzen Text und natürlich den dazugehörigen Link. Ich werde das dann auf der Portalseite platzieren.

Meine Mail-Adresse: klaus.dautel@zum.de (für alle Fälle)
Viele Grüße Klaus Dautel (Diskussion) 14:09, 28. Mär. 2018 (CEST)

Ausrichtung von Vorlagen

Hallo Matthias,

weißt Du einen einfachen Weg, wie man in eine Vorlage eine Option für die Ausrichtung (links[bündig] statt zentriert) einfügen kann, ohne dass dies die Vorlage kompliziert macht und so, dass man dies nur einzugeben braucht, wenn man nicht die Standardausrichtung (zentriert) möchte.

Ich vermute, dass dies über eine "if"-Option (ähnlich wie in der Vorlage:wpde) möglich sein müsste, weiß dies aber nicht zu realisieren.

Der Anlass meiner Frage ist eine Anfrage auf Hilfe Diskussion:Vorlagen für die Schule. Denn ich habe die Zahl der Vorlagen u.a. dadurch reduziert, dass ich (bisher erst zum Teil) eine Variante, die die ganze Seitenbreite einnimmt, durch eine Variante mit flexibler Seitenbreite ersetzt habe, die allerdings zentriert ist, was dem Anfragenden Nutzer nicht gefällt.

Falls Du das selbst umsetzen magst, würde mich das sehr freuen. Ansonsten genügt mir auch ein Tipp, wo ich eine Anleitung oder ein Lösungsbeispiel finde, woran ich nicht orientieren kann.

Beste Grüße --Karl Kirst (Diskussion) 16:30, 28. Mär. 2018 (CEST)

Puh, Vorlagen mit Parametern sind meine schwache Seite: Bei Seflhtml gibt es aber die Vorlage:TOC, die wahlweise links rechts und inline erlaubt
 <div class="{{#ifeq:{{{1}}}|rechts|tocright|{{#ifeq:{{{1}}}|links|tocleft|{{#ifeq:{{{1}}}|inline|tocinline}}}}}} {{#if:{{{limit|}}}|toclimit-{{{limit}}}}} {{#ifeq:{{{2}}}|nonumbering|nonumbering}}">__TOC__</div>
Wenn class="tocleft" nicht geht, könnte man von gefloateten Bildern die Klassen tright und tleft nehmen. --Matthias Scharwies (Diskussion) 16:54, 28. Mär. 2018 (CEST)
Herzlichen Dank! - Ich schaue mir das mal bei Gelegenheit in Ruhe an: Das könnte eine sinnvolle Lösung sein.
Vorerst habe ich die Vorlagen, die - wenn sie nicht die ganze Seitenbreite einnehmen - zentriert dargestellt wurden, einfach grundsätzlich linksbündig dargestellt (mit "float:left"); siehe z.B. Vorlage:Merke. - Das mag zwar auch nicht allen gefallen, ist aber vorerst eine sinnvollere Lösung als die bisherige.
Gruß --Karl Kirst (Diskussion) 17:02, 28. Mär. 2018 (CEST)

Unterrichtsideen

Hallo Matthias,

macht es wirklich Sinn, neue Kategorien für Unterrichtsideen anzulegen?

Ich bin nicht dagegen, sehe nur, dass im Hinblick auf das neue Wiki eine solche Kategorisierung ja obsolet sein wird, da es dort ja nur noch Seiten mit Unterrichtsideen geben soll.

Beste Grüße --Karl Kirst (Diskussion) 22:40, 29. Mär. 2018 (CEST)

PS: Ich selbst bin jetzt dazu übergegangen, den Kurzinfo-Baustein "Idee" ([[Vorlage:Kurzinfo Idee]]), nach und nach aus den Seiten, in denen er sich befindet, ersatzlos zu löschen, da ja die Unterscheidung zwischen Seiten mit und ohne Unterrichtsideen ihre Bedeutung verloren hat. Statt Seiten mit Unterrichtsideen hervorzuheben, sollten lieber nach und nach zahlreiche Seiten ohne ausreichenden Unterrichtsbezug gelöscht werden, denke ich. - Und zudem sieht die Kurzinfo-Information nicht bzw. nicht mehr gut aus: Eine Seite gewinnt, wenn zumindest dieser inzwischen weitgehend nichtssagenden Baustein entfernt wird.

Das wird grad auf Trello diskutiert. Wenn die Portalseiten analog zur Startseite die drei Icons erhalten (ähnlich wie die Portalseite Politik und Sozialwissenschaften], soll ein Link auf alle Lernpfade, Quizze oder eben auch Unterrichtsideen (in Abgrenzung zu den ersten beiden) eines Faches führen. Ich habe auch überlegt, ob das dynamisch, d.h. über eine Programmierlösung möglich sein wird. Wenn jemand auf diesen Link klickt, könnte man evtl. eine Suche nach allen Seiten, die die beiden Bedingungen erfüllen, durchführen. Das müsste dann aber auch bei allen Klicks auf die (verlinkte) Kategorie am Ende der Seite so erfolgen. Ich stelle mir das so vor wie bei der Kategorie:Interaktive Übungen.
Eine programmierte Lösung ist bestimmt möglich, muss aber bei jeder Modernisierung der MediaWiki-Version wieder eingerichtet werden. So könnte man das mit einmaligem Aufwand (von mir durchgeführt), erreichen. Otto Normalbenutzer werden es künftig entweder von bestehenden Seiten ihres Fachs so übernehmen, oder es muss halt von einem Administrator nachträglich eingepflegt werden.
Herzliche Grüße und Frohe Ostern -- Matthias Scharwies (Diskussion) 04:52, 30. Mär. 2018 (CEST)
An den Diskussionen im neuen Wiki beteilige ich mich nur am Rande. (Ich hoffe, dass es durch einen intensiven Austausch unter den Beteiligten zu guten Lösungen kommt!)
Grundsätzlich: Wenn es darum geht, vielen Interessierten eine Mitarbeit im neuen Wiki zu ermöglichen, darf es nur wenige "besondere" Regeln geben. Denn alles, was kompliziert oder ungewöhnlich ist, wird neue Nutzer entweder abschrecken, oder sie werden vorhersehbar "Fehler" bei der Erstellung und Bearbeitung von Seiten machen. "Fehler", die dann eine Nacharbeit durch irgendjemanden erfordern.
Auch Seiten mit interaktiven Übungen enthalten ja Unterrichtsideen. - Ich würde einfach voraussetzen, dass "Unterrichtsideen" im weitesten Sinne in allen Seiten im neuen Wiki enthalten sind. Dann braucht man nicht jeweils eine Kategorie einzutragen und der Link auf "Unterrichtsideen" erfasst dann halt alle Seiten: Das wäre doch ok, oder?
Gleichfalls frohe Ostern! --Karl Kirst (Diskussion) 10:31, 30. Mär. 2018 (CEST)
PS: Und was ist mit all den Seiten, aus denen ich schon das Kurzinfo Idee herausgenommen habe, ohne eine neue Kategorie hinzuzufügen? --Karl Kirst (Diskussion) 10:33, 30. Mär. 2018 (CEST)
Die Antwort auf Deinen Einwand hatte ich schon vorweggenommen: "Otto Normalbenutzer werden es künftig entweder von bestehenden Seiten ihres Fachs so übernehmen, oder es muss halt von einem Administrator nachträglich eingepflegt werden."
Vergleiche doch das neue System mit dem vorher existierenden Nebeneinander von Kategorie:Interaktive Übungen, Kategorie:Quiz-Übungen und Kategorie:Learning Apps alleine für die Quizze.
Ich würde es begrüßen, wenn es für jeden der Bereiche einen Ansprechpartner / Administrator geben würde, der die bestehenden Seiten sichtet (was ja so schon passiert), sich aber auch genügend verantwortlich sieht, Vorlagen und Kategorien anzupassen, gute, knappe Ideen weiter auszubauen und redlinks für fehlende, aber benötigte Inhalte zu setzen. Ich bin gerne bereit, dies für Englisch und Geschichte zu tun.
Evtl. könnte man vom ersten Icon aus nicht nur die Kategorie:Unterrichtsideen, sondern die Kategorie:"Fach" mit allen vorhandenen Seiten verlinken.
Frohe Ostern --Matthias Scharwies (Diskussion) 10:50, 30. Mär. 2018 (CEST)