Aufgaben zu t-v-Diagrammen

aus ZUM-Wiki, dem Wiki für Lehr- und Lerninhalte auf ZUM.de
Wechseln zu: Navigation, Suche

Aufgaben

In den folgenden Diagrammen ist jeweils der Bewegungsablauf eines Körpers in einem t-v-Diagramm dargestellt.

Kreuze die richtigen Aussagen an! Es können auch mehrere Antworten richtig sein.

Diagramm 21.PNG ( Es liegt eine gleichförmige Bewegung vor) (! Es liegt eine ungleichförmige Bewegung vor) ( Die Durchschnittsgeschwindigkeit beträgt 3,5 m/s) ( Die Geschwindikeit nach 4,5s beträgt 3,5 m/s) (! Der Körper erfährt eine Beschleunigung) ( Der Körper erfährt keine Beschleunigung) ( Der Körper hat nach 5s eine Strecke von 17,5m zurückgelegt)

Diagramm 22.PNG (! Es liegt eine gleichförmige Bewegung vor) ( Es liegt eine ungleichförmige Bewegung vor) ( Es liegt eine gleichmäßig beschleunigte Bewegung vor) (! Die Durchschnittsgeschwindigkeit beträgt 1 m/s) ( Der Körper erfährt eine Beschleunigung) (! Die Geschwindigkeit ist konstant)

Diagramm 23.PNG ( Es liegt eine gleichmäßig beschleunigte Bewegung vor) ( Der Körper bewegt sich zuerst rückwärts) ( Der Körper ändert nach t ≈ 1,1 s seine Bewegungsrichtung) ( Der Körper erreicht nach t ≈ 2,25 s wieder seinen Ausgangspunkt) ( Der Körper erfährt stets eine positive Beschleunigung)

Diagramm 24.PNG ( Es handelt sich im Intervall [0s; 20s] um eine gleichförmige Bewegung) (! Es handelt sich im Intervall [20s; 80s] stets um eine ungleichförmige Bewegung) (! Anfangs bewegt sich der Körper mit einer Geschwindigkeit von 50 m/s) ( Es liegt im Intervall [20s; 30s] eine negative Beschleunigung vor) ( Das Bewegungsdiagramm könnte ein starkes Abbremsen und anschließendes Anfahren eines LKWs darstellen) (! Der Körper ändert nach t = 60 s seine Bewegungsrichtung)

Diagramm 25.PNG ( In den ersten 30 Sekunden erfährt der Körper keine Beschleunigung) (! In den ersten 30 Sekunden bewegt sich der Körper nicht) ( In den ersten 30 Sekunden legt der Körper ungefähr 333 m zurück) (! Die Durchschnittsgeschwindigkeit im Intervall [0s; 135s] beträgt 40 km/h) (! Der Körper erreicht eine maximale Geschwindigkeit von 70 m/s) ( Im Intervall [90s; 150s] erfährt der Körper eine Beschleunigung)

Diagramm 27.PNG ( Es liegt bei beiden eine gleichmäßig beschleunigte Bewegung vor) (! Es liegt nur bei Fahrrad A eine gleichmäßig beschleunigte Bewegung statt) ( Beide Fahrräder ändern ihre Bewegungsrichtung) ( Zum Zeitpunkt t = 2,5 s fahren beide genau gleich schnell) ( Fahrrad A hat stets eine positive Beschleunigung) (! Fahrrad A fährt stets schneller als Fahrrad B) (! Fahrrad B fährt stets schneller als Fahrrad A)

Diagramm 28.PNG (! Es liegt eine gleichmäßig beschleunigte Bewegung vor) ( Es liegt keine gleichförmige Bewegung vor) ( Die Geschwindigkeit steigt exponentiell) (! Die Beschleunigung ist konstant) (! Nach 10s hat der Körper 20m zurückgelegt)

Diagramm 29.PNG (! Es liegt eine gleichmäßig beschleunigte Bewegung vor) ( Es liegt eine ungleichförmige Bewegung vor) ( Der Körper ändert seine Bewegungsrichtung) (! Der Körper wird nicht beschleunigt) ( Die Geschwindigkeit nimmt stets zu)