Flaschenzug

aus ZUM-Wiki, dem Wiki für Lehr- und Lerninhalte auf ZUM.de
Wechseln zu: Navigation, Suche
Flaschenzug auf einem Schiff, die Rollen sind nebeneinander angeordnet.
Flaschenzug an einem Kran, die Rollen sind hier nicht übereinander, sondern nebeneinander angeordnet, wodurch man sehr viel mehr Rollen verwenden kann.

Ein Flaschenzug ist eine einfache Maschine, die aus festen und losen Rollen sowie einem Seil besteht. Er verringert die Kraft, die zum Heben einer Last nötig ist. Im Gegenzug erhöht sich die Strecke, die das Seil bewegt werden muss, um die Last anzuheben.

Inhaltsverzeichnis

Anschaulich erklärt

Dieses Video erklärt die Grundlagen eines Flaschenzugs an einem anschaulichen Beispiel:

Im folgenden Video wird das Prinzip noch etwas ausführlicher erklärt sowie eine Formel zur Berechnung der Eigenschaften eines Flaschenzugs erläutert:

Arbeitsblätter

Aufgaben

Linkliste

Siehe auch