Flattr

aus ZUM-Wiki, dem Wiki für Lehr- und Lerninhalte auf ZUM.de
Wechseln zu: Navigation, Suche
Logo der Firma Flattr AB

Flattr ist ein Dienst für Mikrospenden. Flattr ermöglicht es dadurch Usern, ihnen wichtige Inhalte durch finanzielle Unterstützung zu sichern und zu erhalten.

Um die laufenden Kosten der ZUM zu decken, benötigen wir Einnahmen, die aktuell vorwiegend aus Werbung stammen. Da die Werbung vielfach als störend empfunden wird, versuchen wir jetzt zunehmend alternative Wege zu gehen. Einer besteht darin, die direkten Nutzer unserer Angebote zu motivieren, durch Mikrospenden die ZUM zu unterstützen. Das System nennt sich Flattr und ist jetzt im ZUM-Wiki und im Wiki-Family-Portal eingebunden.

Inhaltsverzeichnis

Funktionsweise

Für Flattr können Sie sich mit ihrem Facebook- oder Twitter-Account anmelden, beispielsweise über Paypal laden Sie Ihr Flattr-Konto auf und können dann mit jedem Klick auf den grünen Flattr-Button Spenden verteilen. Legen Sie monatlich ein Budget fest (z.B. 2 oder 5€), es wird am Ende des Monats auf alle Anbieter verteilt, bei denen Sie den grünen Button gedrückt haben. Flattr bietet auch die Möglichkeit, bestimmte Geldsummen direkt zu spenden oder für bestimmte Seiten Abos einzurichten, sodass Sie jeden Monat von Ihrem Budget einen Teil abbekommen.

Für die ZUM ist jede noch so kleine Spende ein Gewinn. Neben dem finanziellen Aspekt zeigt sie auch, dass unsere Arbeit genutzt, gewürdigt und unterstützt wird.

Warum sollte man flattrn?
  • Die Unterstützung von Kreativen wird mit Flattr ein natürlicher Teil des täglichen Lebens. Für Inhalte zu bezahlen fühlt sich nicht nur gut an, es macht die Welt zu einem besseren Ort.
  • Du fühlst dich super
Das Unterstützen von Kreativen fühlt sich äußerst gut an. Flattr ist wie ein "Like" mit echtem Nutzen. Es geht darum, ein Teil der Erschaffung großartiger Inhalte zu sein.
  • Mehr & bessere Inhalte
Durch das flattrn von Kreativen hilfst du ihnen dabei neues zu schaffen. Du gibst ihnen damit nicht nur Geld sondern auch die Motivation um damit sowohl mehr als auch bessere Inhalte zu schaffen.
  • Sorg dafür, dass das Internet offen und frei bleibt
Wir glauben an ein offenes und freies Internet. Die Unterstützung von Kreativen ermöglicht mehr freie und öffentlich zugängliche Inhalte. Dies ist der nächste Schritt in der Evolution des Internets.

(Text übernommen von der äußerst sehenswerten Flattr-Seite zu diesem Thema)

Flattr auf ZUM.de

Seit Februar 2013 haben wir Flattr auf ZUM.de eingebunden. Du kannst Flattr im ZUM-Wiki nutzen (siehe hier am linken Seitenrand unterhalb des ZUM-Wiki-Logos).

Einnahmen

Monat Jahr Einnahmen
Februar 2013 7,83€
März 2013 3,28€
April 2013 4,22€
Mai 2013 7,37€
Juni 2013 2,81€
Juli 2013 7,71€
August 2013 7,39€
September 2013 3,17€
Oktober 2013 3,47€
November 2013 3,62€
Dezember 2013 3,73€
Januar 2014 2,27€
Februar 2014 1,83€
März 2014 1,83€
April 2014 2,92€
Mai 2014 2,91€
Juni 2014 2,91€
Juli 2014 3,36€
August 2014 2,99€
September 2014 3,08€
Oktober 2014 3,02€
November 2014 3,53€
Dezember 2014 3,01€
Januar 2015 4,77€
Februar 2015 3,02€
März 2015 0,90€
April 2015 0,42€
Mai 2015 0,42€
Juni 2015 0,38€
Juli 2015 0,42€
August 2015 0,41€

Linkliste