Gesprächsführung

aus ZUM-Wiki, dem Wiki für Lehr- und Lerninhalte auf ZUM.de
(Weitergeleitet von Fragetechnik)
Wechseln zu: Navigation, Suche

Die Gesprächsführung im Unterricht trägt entscheidend zu einem sinnvollen und erfolgreichen Unterrichtsverlauf bei. Dabei kommt der Fragetechnik des Lehrkraft eine besondere Rolle zu.

Gesprächsformen im Unterricht

  • Gelenktes Unterrichtsgespräch
  • kleinschrittige Frageimpulse, wenig Raum für Schüleraktivität, ca. 50% des gesamten Unterrichts
  • Fragend-entwickelndes Unterrichtsgespräch
  • Lehrer versucht das Problem aus Sicht der Schüler heraus zu entwickeln,
  • diskrete Lenkung des Gesprächs durch den Lehrer hin zu seinem Ziel
  • Schüler sind in den Unterrichtsprozess integriert
  • Themenzentriertes Unterrichtsgespräch
  • Vorwissen der Schüler wird thematisiert
  • Bewusstmachung eigener Erfahrungen
  • Lehrer hält sich zurück
  • Neo-Sokratisches Gespräch
  • gut geeignet für ethisch-philosophische Gespräche
  • Lehrer leistet dem Schüler Hilfestellung bei der Selbstentdeckung von Wissen
  • Lehrer verhält sich zurückhaltender als im sokratischen Gespräch

Empfehlungen

  • Stelle offene Fragen!
    Z. B. „Was glaubst du...“, „...deiner Meinung nach...“, „Was denkt ihr über...“ erlauben offenes Nachdenken und Ausprobieren


Literatur

  • Vera F. Birkenbihl: Fragetechnik ... schnell trainiert. Landsberg am Lech 1998. ISBN 3636070517
  • Wolfgang Mattes: Routiniert Planen - effizient unterrichten. Paderborn 2006, S. 82 ff.