Heinrich Böll

aus ZUM-Wiki, dem Wiki für Lehr- und Lerninhalte auf ZUM.de
Wechseln zu: Navigation, Suche
Heinrich Böll (1981)

Heinrich Theodor Böll (* 21. Dezember 1917 in Köln; † 16. Juli 1985 in Kreuzau- Langenbroich) war ein deutscher Schriftsteller und Übersetzer. Er gilt als einer der bedeutendsten deutschen Schriftsteller der Nachkriegszeit. Im Jahr 1972 erhielt er den Nobelpreis für Literatur.

Inhaltsverzeichnis

Denkanstoß

Geboren bin ich in Köln, wo der Rhein, seiner mittelrheinischen Lieblichkeit überdrüssig, breit wird, in die totale Ebene hinein auf die Nebel der Nordsee zufließt; wo weltliche Macht nie so recht ernst genommen worden ist, geistliche Macht weniger ernst, als man gemeinhin in deutschen Landen glaubt; wo man Hitler mit Blumentöpfen bewarf, Göring öffentlich verlachte, den blutrünstigen Gecken, der es fertigbrachte, sich innerhalb einer Stunde in drei verschiedenen Uniformen zu präsentieren; ich stand, zusammen mit Tausenden Kölner Schulkindern Spalier, als er in der dritten Uniform, einer weißen, durch die Stadt fuhr; ich ahnte, daß der bürgerliche Unernst der Stadt gegen die neu heraufziehende Mechanik des Unheils nichts ausrichten würde ...

Heinrich Böll – "Über mich selbst", 1959

Leben und Werk

Die Bundesrepublik wäre ohne ihn die Diktatur einer Mehrheit der Einverstandenen: Vor 25 Jahren starb der Autor Heinrich Böll, der den Deutschen ihr Mitläufertum nie vergaß. Die Adenauerrepublik liebte und verfolgte ihn.
"for his writing which through its combination of a broad perspective on his time and a sensitive skill in characterization has contributed to a renewal of German literature."
Press Release, Presentation Speech, Autobiography, Nobel Lecture, Nobel Diploma, Banquet Speech, Other Resources (www.nobelprize.org)
Heinrich Böll - Leben, Werke, Fotos, Plakate, Leseproben
Heinrich Böll Schulen, Informationen für Schüler im Internet

Autor und Werk im Unterricht

1. Wer oder was ist die Gruppe 47? 2. Die Gründung 3. Die Inhalte 4. Entwicklungsstufen 5. Weitere Mitglieder der Gruppe 47 6. Das Ende 7. Zum Nachschlagen und Vertiefen 8. Die Gruppe 47 im Internet - Links (www.uni-ulm.de/LiLL/)
"In seiner wohl bekanntesten Geschichte erzählt Böll von einem schwer verwundeten, jungen Soldaten. In eben der Schule, die er noch bis vor kurzem besucht hat, wird er nun operiert."
"Ich weiß, es ist nicht besonders originell, Wanderer, kommst du nach Spa…, die frühen Erzählungen Heinrich Bölls, als Lektüre für junge Leser vorzuschlagen. Immerhin werden sie seit Jahrzehnten in Schulbüchern zur Behandlung im Deutschunterricht angeboten. Typischer Mittelstufenstoff, höre ich den Chor der Pädagogen sagen: ..."

Linkliste

"whose frolicsome black fables portray the forgotten face of history."
Press Release, Presentation Speech, Biography, Bio-bibliography, Nobel Lecture, Interview, Documentary, Prose, Nobel Diploma, Prize Award Photo, Banquet Speech, Other Resources (www.nobelprize.org)

Siehe auch