Jürgen Habermas

aus ZUM-Wiki, dem Wiki für Lehr- und Lerninhalte auf ZUM.de
Wechseln zu: Navigation, Suche

Jürgen Habermas (* 18. Juni 1929) ist einer der weltweit bekanntesten Philosophen und Soziologen der Gegenwart. Er hat erkenntnis- und sprachtheoretische Werke geschrieben und damit die Kritische TheorieWikipedia-logo.png weitergeführt und außerdem wesentlich die Debattenkultur der Bundesrepublik mitbestimmt. 2015 erhielt er den Kluge-PreisWikipedia-logo.png, der inoffiziell als Nobelpreis für Philosophie gilt und seit 2003 vergeben wird.

Besonders bekannte Werke

Wichtige gesellschaftliche Debatten

Linkliste