Leben

aus ZUM-Wiki, dem Wiki für Lehr- und Lerninhalte auf ZUM.de
Wechseln zu: Navigation, Suche

Das Leben unterscheidet die unbelebte Materie von Lebewesen aller Art. Es ist der Hauptgegenstand von Wissenschaft und Unterrichtsfach Biologie. Der volle Umfang seiner Bedeutung lässt sich aber nicht ohne den Beitrag von Philosophie, Religion und Literatur erfassen.

Wichtige Kennzeichen sind:

In den Nachrichten

Spannende Erkenntnisse über EiweißeWikipedia-logo.png: Forscher blicken immer tiefer in lebende ZellenWikipedia-logo.png. Inzwischen können superauflösende MikroskopeWikipedia-logo.png sogar das Abbe’sche Gesetz der Physik brechen.
US-GenforscherWikipedia-logo.png haben den ersten künstlichen Organismus geschaffen - ein BakteriumWikipedia-logo.png mit synthetischem Erbgut. Die kompletten GeneWikipedia-logo.png seien ausschließlich aus chemischen Elementen im Labor erzeugt worden, so die Forscher. Welchen Nutzen die Forschung daraus ziehen könnte, erläutert Wissenschaftsjournalist Michael Lange. [dlf]

Linkliste

Siehe auch