Spielplatz im Bergenthal-Park

aus ZUM-Wiki, dem Wiki für Lehr- und Lerninhalte auf ZUM.de
Wechseln zu: Navigation, Suche

Autoren: Janna H., Sarah K., Melissa S.

Informationen

Bergenthalpark Draufsicht.jpg

Einen besonderen, seltenen Baumbestand beherbergt der Bergenthalpark, benannt nach C.W. Bergenthal (1834-1893), einem Pionier der Frühindustrialisierung in Soest. Hier steht auch eine ehemalige Fachwerkscheune, das Haus Kükelhaus, das dem Künstler und Philosophen Hugo Kükelhaus von 1954 bis 1984 als Lebens- und Arbeitsstätte diente und die er nach seinen organlogischen Grundsätzen umgebaut hatte.

Stell dir vor:

Ein Spielplatz für die Landesgartenschau in Soest

Für die kommende Landesgartenschau im Kreis Soest soll ein neuer Super- Spielplatz angelegt werden. Wegen seiner verkehrsberuhigten Lage in der Innenstadt von Soest bietet sich der Bergenthalpark an. Damit sich die Kinder richtig austoben können, ist geplant, an einer geeigneten Stelle einen möglichst großen, kreisförmigen Platz mit einem halben Meter Sand zu füllen. Alle Bäume und Sträucher werden bei dieser Maßnahme natürlich sorgfältig geschützt.

Wie viele Kubikmeter Spielsand werden benötigt?

Bergenthalpark Plan.png


Für die Kreisfläche gilt: A = π ⋅ r² = ⋅ 39² m² = 4780 m²


Für das Volumen gilt: V = Α⋅ h = 4780 m² ⋅ 0,5 m = 2.390,142857 m³


Damit werden rund 2.391 m³ Spielsand benötigt.