Musik 1

aus ZUM-Wiki, dem Wiki für Lehr- und Lerninhalte auf ZUM.de
Wechseln zu: Navigation, Suche

Wissen

Unterseiten

Vorbereitung

Nuvola apps kig.png   Merke

Eine Vorbereitung für parallele Klassen verwenden, ist nicht möglich, da jede Klasse anders zu unterrichten ist!

Termine

1. Musikstunde

  1. 40 Blatt liniertes Heft, weil das Heft in der 2. Klasse weitergeführt wird.
  2. HÜ: Sing & Swing einbinden.
  3. Schüler sollen sich vorstellen, Name und ob sie ein Instrument spielen oder in einem Chor singen.
  4. Liedliste (Word) Lieder

2. Musikstunde - Aufmerksamkeit und Hören

Kontrolle, ob Heft da ist?

Blockzettel

Was wir draußen hören?

  1. Reden über die 5 Sinne des Menschen (--> Gehör ist ein sehr guter Sinn, vergleiche auch Hunde, Fledermäuse, Wale)
  2. Gibt es nicht 6 Sinne?

Was wir drinnen hören?

  1. Lehrer macht Geräussche, Kinder schreiben mit. Aufzählen lassen
  2. Zwei Schüler machen Geräusche, wieder aufschreiben
    1. Je mehr Schüler (Instrumente) unterschiedlich "spielen" desto komplizierter --> braucht mehr AUFMERKSAMKEIT BEIM HÖREN!

3. Musikstunde - Einband mit Bildchen gestalten

  1. siehe Word-Datei
  2. Bilder ausschneiden und zwischen auf das Heft kleben.
  3. Währendessen Musik: https://www.youtube.com/watch?v=rzTT5M8zBu4 ... Sweetbox: "Everything gonna be alright!"

Letzte Stunde vor Herbstferien - Musikhefte beurteilen

Nächstes Thema.jpgNach den Herbstferien - Meine Lieder verteilen

  1. Alle Lieder vom USB-Stick ausdrucken, zuschneiden und hinten im Heft einkleben lassen.
  2. Lehrer teilt Lieder aus, warten bis die meisten erstes Lied eingeklebt haben, dann erst nächstes austeilen.
  3. Schifoan (falsche Schriftart) noch nicht verteilt, geht in Schule nicht zum drucken
  4. Wir sagen euch an auch noch nicht verteilt.
  5. Zwischendurch Mittelschule und Unterstufe/Musik/Musik mit Humor

Advent- oder Weihnachtsgeschichten erfinden

  1. http://tirol.orf.at/radio/stories/2810797/ ... HB: Lenzei und Loisei
  2. Dichter als Beruf, Reden über Sepp Kahn (Heimatdichter)
  3. Was sind Reime?
  4. Dialekt darf sein!
Lehrer sagt: Kerzen, Schüler antworten Herzen
Lehrer sagt: Ruh, Schüler antworten Schuh
Lehrer sagt: lachen, Schüler antworten Sachen
Lehrer sagt: Locke, Schüler antworten Socke
  1. HÜ: Schüler sollen Advent- oder Weihnachtsgeschichten von zu Hause minehmen.
  2. Weihnachtsgedichte erfinden: z.B. DAS CHRISTKIND ... gedichtet von Michael Obermossen 1g Kufstein

Das Christkind
Advent ist schön,
aber der Heiligabend noch viel mehr,
wir freuen uns auf das Christkind sehr.
Kekse backen ist erlaubt,
das Christkind mag nur den Zuckerstaub.
Das Christkind, es bringt uns Geschenke und darüber freuen wir uns sehr.
Es läutet so schön, wie ein Sonnenstrahl,
es glitzert wunderbar.

Ende Jänner - Fragen & Antworten (statt Musiktest)

  1. Jeder SuS bekommt ein leeres Maschinschreibblatt
  2. Statt Test, schreiben SuS 1 h lang soviele Fragen und Antworten, wie sie schaffen auf.
  3. Fragen und Antworten

Notenlehre

Aufbau einer Musiknote

  1. Mittelschule und Unterstufe/Musik/Aufbau einer Note Achtelnote auf erster Seite im Musikheft abzeichnen
  2. Lückentext Quiz über Smartboard machen

Violinschlüssel

  1. Fünf Notenlinien (Hand fünf Finger)
  2. Mittelschule und Unterstufe/Musik/Aufbau einer Notenzeile
  3. Mittelschule und Unterstufe/Musik/Violinschlüssel ... Zeichne den Violinschlüssel groß ins Musikheft

Bassschlüssel

  1. Mittelschule und Unterstufe/Musik/Bassschlüssel ... Einschreiben und zeichnen

Violinschlüssel (Ganze Seite)

  1. Alle Schüler an einem Tisch zusammenholen.
  2. Eine Seite schön zeichnen lassen
  3. Mittelschule und Unterstufe/Musik/Violinschlüssel an das Smartboard projezieren

Bassschlüssel (Ganze Seite)

  1. Alle Schüler an einem Tisch zusammenholen.
  2. Eine Seite schön zeichnen lassen
  3. Mittelschule und Unterstufe/Musik/Bassschlüssel an das Smartboard projezieren

Notennamen zwischen den Notenlinien

  1. Notennamen zwischen den Notenlinien (Noteflight.com)
  2. Anhören und nachsingen
  3. Einschreiben ins das Musikheft

Übungsstunde: Notennamen zwischen den Notenlinien

  1. Notennamen zwischen den Notenlinien (Noteflight.com)
  2. Finde im Sing & Swing solche Noten und schreibe den Namen mit Bleistift drüber.
  3. Wenn du dir nicht sicher bist, dann komme zur Lehrperson an das Pult.

Notennamen auf den Notenlinien

  1. Notennamen auf den Notenlinien (Noteflight.com)
  2. Anhören und nachsingen
  3. Einschreiben ins das Musikheft

Übungsstunde: Notennamen auf den Notenlinien

  1. Notennamen auf den Notenlinien (Noteflight.com)
  2. Finde im Sing & Swing solche Noten und schreibe den Namen mit Bleistift drüber.
  3. Wenn du dir nicht sicher bist, dann komme zur Lehrperson an das Pult.

Solmisation

  1. Hausübung Musiknoten (Learning-App) ... 3-4 Schüler am Lehrer-PC (Schüler sollen das als Hausübung üben!)
  2. Solmisation (Noteflight.com)
  3. Ins Heft einschreiben.
  4. Relative Notennamen singen üben.

Klaviatur

  1. Hausübung Musiknoten (Learning-App) ... 3-4 Schüler am Lehrer-PC (Schüler sollen das als Hausübung üben!)
  2. Virtualpiano.net (Virtuelles Klavier) ... Zeigen wo c, d, e, f, g, a, h, c am Klavier gespielt werden
  3. Mittelschule und Unterstufe/Musik/Klaviatur einschreiben

Noten lernen für Anfänger (Video)

  1. Noten lernen für Anfänger ... HÜ: Schau dir das Video nochmal an!
  2. Übung: http://www.webwranglerdesign.com/Music/WebSite/JPG/NoteTest-2ndGrade.jpg (Schreibe die 1. Note ein und sofort den Notennamen!)
  3. Karaoke

Notenwerte

  1. Notenwerte, Pausen und Taktarten ... Erklärvideo anschauen
  2. Notenwerte (Noteflight.com)
  3. Klatschen
  4. Einschreiben

Notenpyramide

  1. Mittelschule und Unterstufe/Musik/Notenpyramide einschreiben
  2. Klatschen lassen
  3. Notenwerte bei Liedern drüberschreiben 1/4 ... im Sing und Swing (siehe Liste in ME-Vorbereitung)
    1. CAFFEE Seite ???, Notenwerte mit Bleistift drüberschreiben, Wer kann das Lied klatschen
    2. Jimba, Jimba ???
    3. Papageienlied
    4. Shalala
    5. Vitamine Cha-cha-cha
    6. Old McDonald had a Farm
    7. Yesterday
    8. Morning has broken Seite ???

Pausen

  1. http://www.bass-corner.de/wp-content/uploads/2015/12/Noten-lesen-Pausen.jpg ... einschreiben, leider zu klein für Smartboard
  2. HÜ: Überraschungsei kaufen und Reis einfüllen.

Rhythmus mit Überraschungsei machen

  1. Lieder singen und dazu gleichzeitig mit dem Überraschungsei einen Rhythmus machen.

Kästchennotation 1. Seite

  1. 1.Seite drucken vom USB-Stick

Kästchennotation 1. und 2. Seite

  1. 1.Seite wiederholen
  2. Neu: Zweite Seite 16tel

Notenwerte klatschen und Reime

  1. Was dauert länger, eine Achtelnote oder eine Viertelnote?
  2. Lied erraten: Lehrer klatscht den Rhythmus eines bereits gelernten Liedes, SuS sollen es erkennen.
  3. Werbesprüche Rhtythmus drüber schreiben:
    1. "Ist die Katze gesund, freut sich der Mensch."
    2. "Mars macht mobil bei Arbeit, Sport und Spiel."
  4. Anfeuerungsrhythmus aufschreiben.
  5. Kinderreime bzw. Gummitwist, Rhythmus drüber schreiben.

Eins zwei Polizei,
drei vier Offizier
fünf sechs alte Hex
sieben acht gute Nacht!
neun, zehn schlafen geh'n

Auf einem Gummigummiberg,
da saß ein Gummigummizwerg,
der aß ein Gummigummibrot,
dann war er gummigummitot.

Schüler erfinden Test

  1. Mittelschule und Unterstufe/Musik/Auflockerungsspiele
  2. Schüler erfinden auf Blockblatt einen Test
  3. Name drauf schreiben, wer den Test erstellt
  4. Thema: Notennamen und Notenwerte
  5. Wird nach 15 Minuten abgesammelt und an die Klasse verteilt.
  6. Dann wird der Test wieder dem Ersteller zurückgegeben und der korrigiert den Test.

Das Metronom

  1. Mittelschule und Unterstufe/Musik/Auflockerungsspiele
  2. Sprechstücke vom Sing & Swing
    1. z.B. Mr. Spookey's Rhythm Round altes Buch S. 247

Instrumentenkunde

Was klingt?

  1. Gespräch: Man kann Musikinstrumente einteilen, nach dem was klingt.
  2. SuS mit schöner Tafelschrift schreibt an die Tafel:
    1. Fell
    2. Holz / Metall / Kunststoff
    3. Saite
    4. Luft
    5. Strom
  3. Aufgabe: Ü: Mein Fantasiemusikinstrument
SuS malen ihr Instrument (eine Seite), erfinden einen Namen dafür.
Am Platz vorstellen (gibt ein Plus): Ich stelle mein ... vor und es funktioniert so:
Wie wird ein Ton erzeugt. --> was schwingt?

Violine

  1. Mittelschule und Unterstufe/Musik/Musikinstrumente/Violine Merktext einschreiben
  2. USB-Stick: HB Violine anhören

Bratsche

  1. Mittelschule und Unterstufe/Musik/Musikinstrumente/Bratsche Merktext einschreiben
  2. USB-Stick: HB Violine anhören

Cello

  1. Mittelschule und Unterstufe/Musik/Musikinstrumente/Cello Merktext einschreiben
  2. USB-Stick: HB Cello anhören

Kontrabass

  1. Mittelschule und Unterstufe/Musik/Musikinstrumente/Kontrabass Merktext einschreiben
  2. USB-Stick: HB Kontrabass anhören
  3. 5 Minuten vorbereiten, Thema Streicher
  4. 3 Kurzreferate Thema: Streicher...5 Minuten Zeit zur Vorbereitung, Unsere Schule hat Schwerpunkt Präsentieren, mit Schülernamen-App: Zufällig 3 Schüler auswählen

Trompete

  1. Mittelschule und Unterstufe/Musik/Musikinstrumente/Trompete Merktext einschreiben
  2. USB-Stick: HB Trompete anhören

Posaune

  1. Mittelschule und Unterstufe/Musik/Musikinstrumente/Posaune Merktext einschreiben
  2. USB-Stick: HB Posaune anhören

Horn

  1. Mittelschule und Unterstufe/Musik/Musikinstrumente/Horn Merktext einschreiben
  2. USB-Stick: HB Horn anhören
  3. Martinshorn, Posthorn, Jagdhorn
  4. Peter und der Wolf --> Wolf (=3 Hörner)

Tuba

  1. Mittelschule und Unterstufe/Musik/Musikinstrumente/Tuba Merktext einschreiben

Die Welt der Blechblasinstrumente

  1. Video: http://www.mdr.de/lexi-tv/video49016.html ... Die Welt der Blechblasinstrumente 7:25 Minuten

Blechbläser (Arbeitsblatt)

  1. siehe: USB-Stick
  2. 'Nicht mit Dukumentenkamera Lösung hinaufblenden
  3. SuS die ganzte Stunde Rätseln lassen
  4. Wer fertig ist, kann machen was er oder sie will.
  5. SEHR WICHTIG: Wenn SuS fragt, ob sie anderen helfen sollen, dann sagen NEIN, Weil sonst der einzeln nicht mehr selber probiert und nicht mehr schauen mag.

Komponisten

Nächstes Thema.jpg Wolfgang Amadeus Mozart

  1. USB-Stick: Film zu W. A. Mozart anschauen, 25 min.
  2. SuS sollen eine Heftseite gestalten (als Lernprodukt) über den Film und https://klexikon.zum.de/wiki/Mozart, das ich auf das Smartboard blende.

Ludwig van Beethoven

  1. Ludwig van Beethoven 40 min.

Franz Schubert

  1. USB-Stick: Film zu Franz Schuber 25 min. schauen
  2. SuS sollen eine Heftseite gestalten (als Lernprodukt) über den Film und http://www.kidsnet.at/Sachunterricht/franz_schubert.htm, das ich auf das Smartboard blende.

Die Forelle

Tonträger

Schallplatte

  1. Merktext
  2. Unterstreiche wichtige Wörter!
  3. Überlege dir 3 Fragen, die du der Klasse stellen willst.
  4. Schallplatte (Video)

MP3

  1. Merktext
  2. Unterstreiche wichtige Wörter!
  3. Überlege dir 3 Fragen, die du der Klasse stellen willst.
  4. Sage die Stichwörter auf!

Volksmusik

  1. Gstanzlsingen Kaltenhausen 43 min.

Weiter Filme

  1. Tänze 55 min.
  2. Percussion 30 min.
  3. Zauberflöte 35 min.
  4. Stimme in der Kunstmusik
  5. Hänsel und Gretel 25.
  6. Der Freischütz 25 min.
  7. Die Enführung aus dem Serail 25 min.
  8. Fidelio 25 min.

Sing-Tipps:

  1. Augen zum Lehrer --> Gemeinsam Einsetzen
  2. Liedanfang auswendig können
  3. Singhaltung überprüfen ("Kutschersitz")
  4. deutlich singen

Zwischendurch

Fantasia 2000

Morning has broken (Alle am Smartboard heraußen)

  1. Morning has broken (Noteflight.com)

Karaoke

  • Mittelschule und Unterstufe/Musik/Karaoke
    • Zuerst Lieder auf Deutsch der Reihenfolge nach durch (Lehrer bestimmt)
    • Dann Schüler schreiben ihren Namen auf Blatt, absammeln, Lehrer zieht einen Zettel, Schüler darf sich Lied aussuchen

Tänze

Merktexte

Wer fertig ist, unterstreicht die wichtigsten Stichwörter!
  1. Merktexte (alle)
  2. Schallplatte
  3. MP3

26. Oktober (Nationalfeiertag)

  1. Was wird gefeiert? Antwort: Das Gesetz zur immerwährenden Neutralität Österreichs wurde beschlossen.
  2. Über Hymnen reden, Landeshymne (Andreas Hofer Lied), Bundeshymne (Land der Berge)
  3. Österreichische Bundeshymne (lesen), jeder sollte die 1. Strophe auswendig können.
  4. Übertrag ins Heft (zentriert, nicht in einer Wurscht)
  5. Zeichnen: Großglockner, Donau, Stephansdom
  6. Reden über berühmte Österreicher
  7. Internatione Hymnen zuordnen
  8. http://www.youtube.com/watch?v=etXuIIcI4r0 Christina Stürmer

23. September

  • Was ist am 23. September? --> Herbstbeginn, Reden über Ernte, Landwirtschaft früher, heute
  • He, ho spann den Wagen an (altes Sing&Swing S. 235 singen)
  • Nebellied... Schüler zeichnen diese Stimmung, dann den Text der ersten Strophe einschreiben.

Unterschied zwischen Dur und Moll

  1. Dur: hell, hart, fröhlich
  2. Moll: dunkel, weich, traurig
  3. Dreiklang: Mit der Gitarre vorspielen, bei Moll aufzeigen

Glissando

  1. Oh yeah Body-Warm-up-Round 1 altes Buch S. 59 Glissando (Kreide an der Tafel und SuS singen nach der Linie, welche ich mache, dann darf ein Schüler)

Kanon

  1. Musikbuch hinten im Liederverzeichnis: alle Lieder mit (Kanon) markieren.

Tonhöhenübung

SuS hören, ob der 2. Ton mit Gitarre, höher - tiefer - gleich gespielt wird?

  1. t
  2. h
  3. g
  4. t
  5. t
  6. h
  7. h
  8. h
  9. g
  10. h