Nachsilben und Endungen

aus ZUM-Wiki, dem Wiki für Lehr- und Lerninhalte auf ZUM.de
Wechseln zu: Navigation, Suche

Nachsilben und Endungen

Diese Stunde basiert auf Zebra Arbeitsheft Sprache Klasse 3, 978-3-12-270670-8

Farm-Fresh time.png Farm-Fresh database.png Phase Progressbar.png Unterrichtsschritt Farm-Fresh group gear.png Sozialform Farm-Fresh multitool.png Methode Farm-Fresh film.png Medium
0' Farm-Fresh door in.png "Nomen, Verb, Adjektiv" stehen als Überschriften an der Tafel. “Nomen” ist mit roter Kreide geschrieben, “Verb” mit blauer Kreide, “Adjektiv” mit grüner Kreide. Ein oder mehrere Schüler stehen an der Tafel, der Lehrer diktiert ihnen verschiedene Wörter (beispielsweise: "Bewegung Schüchternheit, Dummheit, Einsamkeit, Kreuzung, Hoffnung, Aufforderung"). Aus den Nomen werden die entsprechenden Verben oder Adjektive in Grundform gebildet und unter der entsprechenden Überschrift aufgeschrieben (Beispiel: zum Nomen “Dummheit” wird das “Adjektiv “dumm” gebildet, aber kein Verb. Zum Nomen “Kreuzung” wird das Verb “kreuzen” gebildet, aber kein Adjektiv). Die Endungen und Nachsilben der roten Nomen werden verglichen und unterstrichen. Die entsprechende Regel wird abgeleitet: Nomen mit der Endung “-ung” besitzen abgeleitete Verben, Nomen mit der Endung “-eid und “-keit” abgeleitete Adjektiven. Farm-Fresh plenum.png Tafeldiktat Farm-Fresh blackboard drawing.png
0' Farm-Fresh arrow down.png Arbeitsblatt Zebra Arb. Spr. Kl. 3, Seite 29. Die Kinder gehen in die Einzelarbeit und vertiefen ihr Wissen zu Nachsilben und Endungen auf dem Arbeitsblatt. Farm-Fresh user.png Arbeitsheft
0' Farm-Fresh lock.png Arbeitsblatt vergleichen: Die Arbeitsblätter werden mit dem Nachbarn getauscht. Partnerarbeit Arbeitsheft


Bearbeitungshilfe ein- bzw. ausblenden.