ZUM-Unterrichten - Logo.png
Viele Inhalte sind umgezogen ins neue ZUM-Unterrichten.

Postsowjetische Staaten

aus ZUM-Wiki, dem Wiki für Lehr- und Lerninhalte auf ZUM.de
Wechseln zu: Navigation, Suche
Materialien für die 9. Klasse

GUS

Ehemaligen Unionsrepubliken der Sowjetunion

Inhaltsverzeichnis

Karte der postsowjetischen Staaten

Cis.gif

Geografische Daten zu den einzelnen Staaten

Staat Hauptstadt Fläche in 1000 km2 Einwohner in Millionen Bevölker-
ungsdichte (EW/km2)
Geburten-
rate in ‰
Sterberate in ‰ Lebenser-
wartung in Jahren
Rußland Moskau 16995,8 148,178 8,71 10,15 16,34 63,24
Kasachstan Alma-Ata 2669,8 16,916 6,33 19,02 9,65 64,09
Ukraine Kiew 603,7 50,864 84,25 11,17 15,16 66,80
Turkmenistan Aschchabad 488,1 4,149 8,50 29,12 8,89 61,48
Usbekistan Taschkent 425,4 23,418 55,05 29,86 8,02 64,60
Weißrußland Minsk 207,6 10,415 50,17 12,15 13,64 68,57
Kirgisistan Bischkek 191,3 4,529 23,67 26,02 8,83 63,86
Staat Hauptstadt Fläche in 1000 km2 Einwohner in Millionen Bevölker-
ungsdichte (EW/km2)
Geburten-
rate in ‰
Sterberate in ‰ Lebenser-
wartung in Jahren
Tadschikistan Duschanbe 142,7 5,916 41,46 33,78 8,43 64,45
Aserbaidschan Baku 86,1 7,676 89,16 22,28 8,69 64,84
Georgien Tiflis 69,7 5,219 73,59 12,81 12,21 68,09
Litauen Wilna 65,2 3,646 55,92 12,93 13,33 68,03
Lettland Riga 64,1 2,468 38,51 10,94 15,19 66,91
Estland Reval 43,2 1,459 33,78 10,74 14,12 68,13
Moldawien Kischinew 33,7 4,463 132,45 16,30 11,75 65,14
Armenien Jerewan 28,4 3,463 121,95 16,27 7,73 69,06

Einzelnachweise

  1. Hinsichtlich der Figur des Fortsetzerstaates spricht sich Theodor Schweisfurth gegen eine Subjektsidentität der Russischen Föderation mit der UdSSR aus; der Fortsetzerstaat sei „kein aliud gegenüber Nachfolgestaat, sondern eine Bezeichnung für einen Nachfolgestaat sui generis.“ Schweisfurth, Immobiliareigentum der UdSSR in Deutschland: völkerrechtliche und grundbuchrechtliche Fragen der Staatensukzession, in: Zeitschrift für Vermögens- und Immobilienrecht (VIZ) 1998, S. 57 ff., hier S. 58 Fn. 5.

Linkliste


Diese Seite ist ursprünglich von Jürgen Becker und Carsten Röthlingshöfer erstellt worden und unter der Adresse https://www.zum.de/Faecher/Ek/BAY/mek/mek/ek9/cis/states/states.htm am 04.07.2001 auf ZUM.de veröffentlicht worden. - Die Übernahme ins ZUM-Wiki erfolgt mit dem Einverständnis von Jürgen Becker.